Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Lukaschenko lehnt Neuwahl ab

ORF.at
17.08.2020


Trotz Massenprotesten in Weißrussland hat Staatschef Alexander Lukaschenko am Montag eine Neuwahl abgelehnt. Zugleich stellte er Reformen in den Raum. Er sei bereit, Befugnisse zu teilen, „aber nicht unter Druck und nicht über die Straße“, sagte er in Minsk. Die Opposition rief unterdessen zu einem Generalstreik auf.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Welt Nachrichten

Corona-Krise: Zahl der Corona-Neuinfektionen steigt weltweit„Covid, Covid, Covid“: TRUMP spielt Corona-Gefahr herunter
US-Wahl 2020 – Wer liegt vorne? TRUMP kann leicht aufholenGedämpfter Studienstart: Was CORONA für Studienanfänger bedeutet
Türkischer Präsident Erdogan: "MACRON soll seinen geistigen Zustand überprüfen""Maßlosigkeit und Grobheit": Erdogan beleidigt MACRON - Paris kontert
SCHALKE mutig aber chancenlos: BVB übersteht den Krisengipfel erfolgreichDas Krisenderby im Schnellcheck: SCHALKE ist sogar zu schwach zum Träumen
Auch keine Mehrheit ist möglich: BIDEN könnte Präsident, Pence Vize werden"Kraft gegen PANDEMIE richten": Laschet will Wahl zum CDU-Vorsitz verschieben

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken