Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Nach Corona-Studie aus England: Antikörper-Schwund kein Grund zur Sorge?

n-tv.de
28.10.2020


Nach Corona-Studie aus England: Antikörper-Schwund kein Grund zur Sorge?Eine britische Studie zeigt, dass bei einem Viertel der Corona-Infizierten nach einigen Monaten keine Antikörper mehr zu finden sind. Ist also eine rasche Wiederansteckung möglich? Und was bedeutet das für einen Impfstoff? Experten warnen vor voreiligen Schlüssen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Gegentor in der Nachspielzeit: "Genickbrecher" für tapfere Hoffenheimer

Sinsheim (dpa) - Sebastian Hoeneß ist eigentlich kein Freund brachialer Wortgewalt. Nach nervenaufreibenden Tagen in der Corona-Krise und dem bitteren Ende der...
t-online.de - Deutschland

Goldie Hawn: Warum sie sich mit 75 pudelwohl fühlt

Goldie Hawn fühlt sich mit ihren 75 Jahren pudelwohl. Das Geheimnis des Hollywoodstars? Eine Kombination aus Familienleben und Fitness. Sie ist fit, gesund und...
WorldNews - Top

Gericht kippt Quarantänepflicht für Auslandsrückkehrer in NRW

Das Oberverwaltungsgericht in Münster hat die in der Corona-Einreiseverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen geregelte Quarantänepflicht für...
stern.de - Leben

Weitere Welt Nachrichten

CORONA-Pandemie: Deutsche Bahn: Das müssen Fahrgäste jetzt beachtenMehr Züge und mehr Abstand: Bahn stellt neues CORONA-Konzept vor
Pandemie: CORONA: Wo gibt es Antigen-Schnelltests zu kaufen?Laufen, Radeln, Muskeltraining: Täglich bewegen, auch in CORONA-Zeiten
Corona-Urlaub in Österreich? "Ein zweites ISCHGL wird es nicht geben"Verschärfung durch Corona: Jeder vierte LEHRER hat Burnout-Anzeichen
First Lady: Warum MELANIA TRUMP mit ihrem Weihnachtsvideo Kritik erntetNach Macrons "Hirntod"-Kritik: EXPERTEN legen Nato brisante Vorschläge vor
Der neue Gellert GRINDELWALD: Mads Mikkelsen ersetzt Johnny DeppÄthiopien ordnet FINALE Militäroffensive in Konfliktregion Tigray an

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken