Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Studie für Ad26.COV2.S: Reicht bei Johnson-Impfstoff eine Gabe?

n-tv.de
15.01.2021


Studie für Ad26.COV2.S: Reicht bei Johnson-Impfstoff eine Gabe?Bei den bisher zugelassenen Corona-Impfstoffen sind zwei Gaben im Abstand von drei bis vier Wochen nötig. Nun steht ein Vakzin vor der Zulassung, bei dem es möglicherweise bereits mit einem Pieks getan ist.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Studie ermöglicht SARS-CoV-2-Antikörpertest bei Kindern

Eine Studie des Deutschen Herzzentrums in München (DHM) untersucht Kinder auf eine angeborene Stoffwechselerkrankung, die Familiäre Hypercholesterinämie (FH)....
t-online.de - Deutschland

Santhera gibt den Abschluss der ersten 6-Monats-Periode der VISION-DMD-Zulassungsstudie mit Vamorolone bei Duchenne-Muskeldystrophie bekannt

* Pratteln, Schweiz, 3. März 2021 – Santhera Pharmaceuticals (SIX: SANN) gibt bekannt, dass der letzte Patient die letzte Visite der ersten Periode der...
GlobeNewswire - Pressemitteilungen

Studie zu Übertragungsrisiko - Kinder stecken kaum Lehrer und Erzieher an – deren Kollegen sind das Problem

Sind Schulen und Kitas Pandemietreiber? Eine neue Studie aus Rheinland-Pfalz zeigt nun: Lehrer und Erzieher stecken sich kaum bei infizierten Kindern an. Die...
Focus Online - GesundheitAuch berichtet bei •t-online.de

Studie sieht Nachholbedarf bei Informationstechnologien

Sind deutsche Unternehmen in Sachen neue Technologien und Digitalisierung gut für die Zukunft gerüstet? Eine Studie zieht eine durchaus durchwachsene Bilanz.
Augsburger Allgemeine - NetzweltAuch berichtet bei •abendblatt.det-online.de

„Es reicht schon, mit dem Kind mal in den Wald zu gehen“

Schon ab drei Jahren lässt sich bei Kindern der Intelligenzquotient messen. Ob eine früh erkannte Hochbegabung dauerhaft bleibt, weiß Begabungsforscherin...
Welt Online - Top

RKI-Studie: Über die Hälfte der Bürger hat erhöhtes Risiko bei Covid-19

Immer wieder ist im Zusammenhang mit Covid-19 von Risikopatienten die Rede. Aber wer gehört eigentlich zur Risikogruppe? Das beantwortet nun eine RKI-Studie.
abendblatt.de - TopAuch berichtet bei •t-online.de

Daten von über 100.000 Erwachsenen ausgewertet - Britische Studie zeigt: In diesen Berufen wird am meisten Alkohol getrunken

Eine britische Studie hat herausgefunden, in welchen Berufen am meisten Alkohol getrunken wird und dabei signifikante Unterscheide bei den Geschlechtern...
Focus Online - Vermischtes

Relief berichtet: NeuroRx gab bekannt, dass RLF-100(TM) bei Patienten mit kritischer Covid-19 und High Flow Sauerstofftherapie am Tag 28 eine um zehn Tage beschleunigte Genesung nach Atemversagen zeigte

EQS Group-News: RELIEF THERAPEUTICS Holdings AG / Schlagwort(e): Studienergebnisse 24.02.2021 / 07:00*Relief berichtet, dass NeuroRx bekannt gegeben hat, dass...
EQS Group - Pressemitteilungen

Weitere Welt Nachrichten

Corona-News: Privatfirma will IMPFSTOFF für Mitarbeiter kaufen – Modellprojekt?Corona und MIGRATIONSHINTERGRUND: "Dass finde ich nahezu rassistisch"
Corona-LOCKERUNGEN: Was Bund und Länder planenCorona-Schnelltest: Wie problematisch sind eigentlich die neuen SELBSTTESTS?
Shopping-App: Ärger wegen Hitler-Assoziationen: AMAZON ändert das App-LogoKünftiger Chef ist geschlagen: TERZIC' Erfolgsspur führt BVB ins Dilemma
Haas-Teamchef sieht Top-Karriere: Schumacher wird schon WM-TITEL zugetrautBerlin: 30 KINDER UND JUGENDLICHE verabreden sich zu Massenschlägerei auf Alex
CORONAVIRUS-Impfungen: So schlecht steht Deutschland wirklich daPandemie hat BRANCHE im Griff: Reiseveranstalter schreiben 2021 ab

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken