Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Kartellmitglied unter Opfern: Fünf Personen in Mexiko-Stadt erschossen

n-tv.de
16.01.2021


Kartellmitglied unter Opfern: Fünf Personen in Mexiko-Stadt erschossenIn Mexiko-Stadt kommt es in den frühen Morgenstunden zu einem Blutbad. Unbekannte Angreifer erschießen bei einem Überfall insgesamt fünf Menschen. Unter den Toten soll sich auch ein lokales Kartellmitglied befinden.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Welt Nachrichten

Corona in den USA: "Jetzt ist die Zeit, TEXAS 100 Prozent zu öffnen"Vor Corona-Gipfel: Merkel hält weitere LOCKERUNGEN für möglich
Ratten in Großstädten: Nach dem Corona-LOCKDOWN droht eine Plage wie in LondonBIDEN-Versprechen - USA: Impfstoff für alle Erwachsenen bis Ende Mai
USA – FBI-Chef Wray: STURM auf Kapitol war "inländischer Terrorismus""Suche in CHINA oder Russland": Orban verteidigt Impfstoff-Alleingang
Ex-Band-Kollege von Bob Marley: Reggae-Ikone BUNNY WAILER gestorbenPokal-Aus für GLADBACH: BVB macht für Rose alles noch viel schlimmer
Kampf dem Impfstau: Bundesländer nehmen sich ASTRAZENECA-Lager vorTITEL sind nicht so entscheidend: Hamilton erklärt verblüffend kurzen Vertrag

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken