Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Nach Razzia im Finanzministerium: Scholz wehrt sich gegen Kritik

n-tv.de
11.09.2021


Nach Razzia im Finanzministerium: Scholz wehrt sich gegen KritikDass mitten im Wahlkampf die SPD-geführten Ministerien für Justiz und Finanzen durchsucht werden, dürfte Finanzminister und Kanzlerkandidat Scholz nicht in den Kram gepasst haben. Nun reagiert er auf die Vorwürfe gegen die Geldwäsche-Ermittler aus seinem Geschäftsbereich.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: DPA -

News video: Scholz und Baerbock gegen Laschet · SPD in Umfrage vorn

Scholz und Baerbock gegen Laschet · SPD in Umfrage vorn 00:57

Berlin, 20.09.21: Sieben Tage vor der Bundestagswahl haben die Kanzlerkandidaten von Union, SPD und Grünen beim letzten TV-Triell die Wähler zu mobilisieren versucht. Erneut schlug sich nach einer Blitz-Umfrage unter Zuschauern SPD-Bewerber Olaf Scholz am besten. Auffällig in dem Schlagabtausch...

Weitere Welt Nachrichten

Wegen Lügen über Corona-IMPFUNG: Facebook und Youtube beschränken BolsonaroDiplomatie - Botschafter-Eklat: ERDOGAN SIGNALISIERT ENTSPANNUNG
Erdo?an nach Eklat: BOTSCHAFTER dürfen doch in Türkei bleibenStudie zu CORONA-Impfstoff: Moderna sieht "starke" Wirkung bei Kindern
CORONA-Pandemie - Homeoffice: Fluch oder Segen?Intensivmediziner rechnen mit mehr CORONA-Patienten in den Krankenhäusern
STIKO wartet eigene Analyse ab: US-Behörde berät über IMPFUNG für KinderNegativtest zusätzlich nötig: USA-Reisen für Geimpfte ab November möglich
Mega-Deal in den USA: Autovermieter HERTZ kauft 100.000 TeslaNach Großbestellung von HERTZ: Tesla knackt Marktwert von einer Billion Dollar

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken