Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Corona-Angst in Bus und Bahn: Ein Drittel der Deutschen lebt zurückgezogen

n-tv.de
19.09.2021


Die Lockdown-Zeiten sind zwar vorbei, doch fast dreißig Prozent der Deutschen leben weiterhin sehr kontaktarm. Eine Umfrage zeigt, dass viele Menschen aus Angst vor Ansteckung Bus und Bahn meiden. Allerdings sind die Wähler besonders einer Partei wieder auf dem Weg zurück zur Vor-Corona-Normalität.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

WAZ: Business Metropole Ruhr fordert vom Land mehr Unterstützung für das Revier

Westdeutsche Allgemeine Zeitung: Essen (ots) - Angesichts des Gewerbeflächen-Mangels und des wachsenden Interesses von Investoren fordert die Business Metropole...
Presseportal - Pressemitteilungen

Freedom Day: Dausend Prozent

Gut ein Drittel der Deutschen wünscht sich bald einen Freedom Day, an dem alle Corona-Maßnahmen fallen. Was das mit Janis Joplin und Benjamin Franklin zu tun...
ZEIT Online - Top

Weitere Welt Nachrichten

Ende nicht gleich "Freedom Day": Was bedeutet ein Auslaufen der Corona-NOTLAGE?US-Amerikaner in HAITI entführt: Bande will 17 Millionen Dollar für Missionare
Sheriff kassiert erste CL-Pleite: Griezmanns übler Tritt mündet in LIVERPOOL-SiegGrößter Deal in Firmengeschichte: SPRINGER schließt Kauf von Politico ab
Kontroverse um neurechte Verlage: 73. Frankfurter BUCHMESSE öffnet ihre TürenGründungsvater und Sklavenhalter: NEW YORK entfernt Jefferson-Statue
Gefeuerter "Bild"-CHEFREDAKTEUR: Veröffentlicht Ippen Reichelt-Recherche doch noch?Google will es jetzt wissen: PIXEL 6 kommt, um zu gewinnen
Kritik an Spahns Vorstoß: Patientenschützer wollen NOTLAGE erhalten„Ignatz“ sorgt für erste schwere Sturmböen im HERBST

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken