Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Warum 2021 an Karl Kraus erinnert

ORF.at
20.10.2021


Geld gegen Gefälligkeit. Dieser Vorwurf steht im Zuge der Inseratenpolitik rund um ÖVP-Chef Sebastian Kurz im Raum und bringt momentan nicht nur Vertreter der Politik in Erklärungsnöte. Dass durch das Inserieren Medien auf Linie gebracht werden sollen und andererseits selbst zu Akteuren werden, ist kein neuer Vorgang. Das Ausmaß dieser Praxis, aber auch das Volumen der Inseratenpolitik ist so groß wie nie. Historisch als warnendes Beispiel dienen kann jene Medienpolitik andauernder gegenseitiger Abhängigkeit, gegen die einst Karl Kraus mit der „Fackel“ aufgestanden ist.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Welt Nachrichten

"Generation Corona": LOCKDOWN-Folgen lassen Kinder nicht losReaktionen auf SCHOLZ-Regierung: China will "neues Niveau" - Moskau will weiteren Dialog
"Welt schaut auf unser Land": Der Wechsel ist vollzogen - Regierung SCHOLZ ist im AmtAußenpolitik: SCHOLZ droht im Ukraine-Konflikt mit Konsequenzen
Sieben Fälle weltweit bekannt: Forscher entdecken "getarnte" OMIKRON-VarianteCorona-Pandemie - WHO: OMIKRON-Virusvariante inzwischen in 57 Ländern
"Inzidenzen könnten steigen": Impf-Rückschlag bei OMIKRON - was folgt daraus?Weiter Maßnahmen für Ungeimpfte: Österreich beendet LOCKDOWN für fast alle
Deutscher Anwalt angeklagt: Richter bricht PROZESS gegen Cum-Ex-Aufklärer abPROZESS um Fake-Übergriff: Jussie Smollett ermahnt Staatsanwalt

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken