Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Land vor Corona-Katastrophe: Massenbegräbnis soll Papua-Neuguinea helfen

n-tv.de
26.10.2021


Land vor Corona-Katastrophe: Massenbegräbnis soll Papua-Neuguinea helfenNicht einmal ein Prozent der Einwohner von Papua-Neuguinea sind voll geimpft. Die Neuinfektionen nehmen dramatisch zu, zuletzt waren 82 Prozent der Tests positiv. In einem Krankenhaus stapeln sich die Todesopfer. Eine Massenbeerdigung soll die Lage entschärfen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Nach Amoklauf an Highschool in Michigan: College-Team gedenkt Football-Talent

Vier Schüler wurden vor einer Woche von einem jugendlichen Amokläufer erschossen. Auch das Footballtalent Tate Myre, der versucht haben soll, zu helfen. Das...
Spiegel - Sport

Autos für die ganze Welt: VinFast - Vietnams Autobauer hat Großes vor

Vietnam ist ein Geheimtipp für Individualtouristen. Doch in Kürze will das Land in Südost-Asiaten auch mit Autos auf sich aufmerksam machen und nach den...
n-tv.de - Welt

Apothekerverband: Impfungen gegen Corona absolut vorstellbar

Die Apotheker im Land stehen nach Worten des Landesapothekerverbands (LAV) grundsätzlich bereit, bei Impfungen gegen das Coronavirus zu helfen. Eine...
t-online.de - Deutschland

Ministerin stellt Ernährungsstrategie vor

Um den Bürgerinnen und Bürgern eine gesündere und nachhaltigere Ernährung zu ermöglichen, will Niedersachsens Landwirtschafts- und Ernährungsministerin...
t-online.de - Deutschland

Nato: Deutschland und USA warnen Russland vor Angriff auf die Ukraine

Russland soll bereits seine Truppen an der Grenze zur Ukraine zusammengezogen haben. Im Falle eines Angriffs werde das Land einen hohen Preis zahlen, sagte Heiko...
ZEIT Online - Top

Unter Umgehung der Taliban: Afghanistan soll Hilfsgelder bekommen

Seit der Machtübernahme der Taliban fließen keine Zahlungen des Afghanistan Hilfsfonds mehr in das Land. Jetzt, wo die Bevölkerung vor einer humanitären...
n-tv.de - Wirtschaft

Tourismus in Ägypten: Die Sphinx-Parade in Luxor

Sie ist 2700 Meter lang und von mehr als 1300 Statuen gesäumt: Die weltweit einzigartige Allee im oberägyptischen Luxor wird feierlich eröffnet – und soll...
Spiegel - Top

Weitere Welt Nachrichten

Corona-Pandemie: RKI registriert 42.055 Corona-Neuinfektionen, Inzidenz sinktYouGov-Umfrage: Fast zwei Drittel für allgemeine Corona-IMPFPFLICHT
Was für eine IMPFPFLICHT spricht: "Uns gehen einfach die Alternativen aus"Russischer Angriff auf UKRAINE? Putin und Biden sind im Krisenmodus
Joe Biden und Wladimir Putin wollen über UKRAINE sprechenPatzer, Gelb-Rot, VAR, ELFER: FC Bayern wehrt BVB-Angriff in wildem Fight ab
Eine Milliarde Dollar zugesagt: TRUMP findet Geldgeber für Netzwerk-ProjektBVB fühlt sich benachteiligt: SCHIEDSRICHTER Zwayer zieht Ärger magisch an
Zwayer ist "ein arroganter...": BVB-Stars wüten gegen Skandal-SCHIRINach Kritik an Schiri Zwayer: STRAFANZEIGE gegen Dortmunds Mittelfeld-Star

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken