Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Nach Flucht aus Hotel-Quarantäne: Paar bestreitet Vorwürfe

n-tv.de
30.11.2021


Ein Paar, das sich in Südafrika mit der neuen Omikron-Variante infiziert hat, flieht aus seiner Hotel-Quarantäne. Die beiden sitzen schon im Flieger nach Spanien, als sie von der Polizei festgenommen werden. Jetzt sind sie isoliert in einem Krankenhaus - und sehen sich zu Unrecht an den Pranger gestellt.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Welt Nachrichten

Pandemie: DROSTEN sieht in Omikron-Variante eine ChanceAls Anreize für Corona-IMPFUNG: Frankreich billigt Einschränkungen für Ungeimpfte
Osteuropa - UKRAINE: Botschafter fordert Waffenlieferungen von Baerbock"Gefahr eines riesigen Krieges": UKRAINE hofft auf deutsche Waffen
Schlusspunkt hinter Drama: Djokovic verlässt AUSTRALIEN nach GerichtsniederlageTsunami-Alarm in zahlreichen Weltregionen nach VULKANAUSBRUCH in Tonga
Omikron-WELLE ist da: Lauterbach: "Uns drohen sehr schwere Wochen"FRANZösische Alpen: Fünfjährige stirbt bei Skiunfall – Mann festgenommen
Reaktionen zum "Djoxit": SERBIEN tobt wegen Djokovic-Ausweisung"Ich hoffe auf etwas KRAFT": Gigi D'Agostino leidet an schwerer Krankheit

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken