Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Rede im Parlament: Abgeordnete in Kiew applaudieren Duda

n-tv.de
22.05.2022


Rede im Parlament: Abgeordnete in Kiew applaudieren DudaPolen nimmt die meisten Flüchtlinge aus dem Nachbarland Ukraine auf. Nun ist Andrzej Duda auch das erste ausländische Staatsoberhaupt, das in der Rada in Kiew spricht. Sein Besuch und seine Worte stoßen bei den ukrainischen Abgeordneten auf viel Zustimmung.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Welt Nachrichten

Ukraine-Krieg: Entsetzen nach russischem Angriff auf EINKAUFSZENTRUM"KRAFT demokratischer Bündnisse": Scholz: G7 stehen "unverbrüchlich an Seite der Ukraine"
Angriff auf Krementschuk: Moskau: EINKAUFSZENTRUM war nicht in BetriebWetter durchkreuzt die Planung: BIDEN muss G7-Gipfel eher verlassen
Person der Woche: US-Präsident: Joe BIDEN ist besser als sein RufBeihilfe zum Mord: 101-jähriger KZ-Wachmann zu fünf JAHREN HAFT verurteilt
ACHTJäHRIGER ERSCHIEßT EINJäHRIGES MäDCHEN und verletzt ZweijährigeAuch Grüne sind dagegen: Scholz' Plan für EINMALZAHLUNG stößt auf Ablehnung
Gläubiger warten auf ihr Geld: Moody's verkündet ZAHLUNGSAUSFALL RusslandsAufenthaltspapiere als Lohn: Griechenland setzt wohl Flüchtlinge für PUSHBACKS ein

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken