Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Parallelen zu Mariupol: Russland kündigt Fluchtkorridor für Zivilisten an

n-tv.de
14.06.2022


Parallelen zu Mariupol: Russland kündigt Fluchtkorridor für Zivilisten anDie Lage erinnert an das Asow-Stahlwerk in Mariupol: Hunderte Menschen verschanzen sich im umkämpften Sjewjerodonezk in der Azot-Chemiefabrik. Sie sitzen dort fest, die Versorgung ist abgeschnitten. Russland kündigt für morgen einen Fluchtkorridor für Zivilisten an. Die Kämpfer sollen kapitulieren.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Welt Nachrichten

Ermittlungen in Cum-Ex-Skandal: Scholz wusste nichts von Bargeld in Kahrs-SCHLIEßFACHKämpfe mit ISRAEL beendet: Raketenfeuer des Islamischen Dschihad setzt aus
Woher kommen die 200.000 Euro?: Kahrs' SCHLIEßFACH bringt Kanzler Scholz in Not"Das zentrale Motiv ist Macht": PORSCHE-Piëch-Clan setzt sich bei VW durch
14 Milliarden Euro schwer: LINDNER plant neues EntlastungspaketGrüne und SPD zurückhaltend: LINDNER besteht auf Abbau kalter Progression
Kein Streckbetrieb möglich: AKW EMSLAND soll planmäßig vom Netz gehen1. Spiel, zwei Tore, drei Punkte: HAALAND beschenkt sich bei Traum-Debüt doppelt
Die Stimme aus dem Kölner Keller: Nach Niederlage wütet SCHALKE gegen den VAR"Schützen Sie unsere Gesundheit": Sorge vor HITZE-Marathon in München ist gewaltig

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken