Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Schwere Waffen aus Deutschland: Erste Panzerhaubitzen in Ukraine eingetroffen

n-tv.de
21.06.2022 ()


Schwere Waffen aus Deutschland: Erste Panzerhaubitzen in Ukraine eingetroffenImmer wieder fordert Kiew von Deutschland die Lieferung schwerer Waffen. Etwa vier Monate nach Kriegsbeginn kommen die ersten Exemplare der Panzerhaubitze 2000 schließlich an. Derweil macht die Bundesregierung erstmals alle Waffenlieferungen an die Ukraine öffentlich.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Ukraine: Welche Waffen liefern andere Länder?

Die versprochenen sieben Panzerhaubitzen 2000 sind in der Ukraine eingetroffen. Welche Waffen hat die Ukraine sonst noch erhalten - aus Deutschland und anderen...
Deutsche Welle - Top

Olaf Scholz hat ein gutes Argument mehr

Erste schwere Waffen aus Deutschland in der Ukraine, Peskow will dem Westen nicht mehr trauen, Hunger als Kriegsstrategie. Der Überblick am Abend.
Tagesspiegel - Politik

Erste deutsche Panzerhaubitzen in Ukraine eingetroffen

Lange hat es gedauert, doch nun sind die ersten schweren Waffen aus Deutschland in der Ukraine eingetroffen. Alle versprochenen sieben Panzerhaubitzen 2000 seien...
tagesschau.de - TopAuch berichtet bei •wiwo.deAugsburger Allgemeine

Weitere Welt Nachrichten

Donald TRUMP: Ex-US-Präsident soll vor Wut Teller geschmissen habenVERBRENNER-Zukunft: Neuwagen in EU sollen ab 2035 emissionsfrei sein
Kommt das VERBRENNER-Aus? Die Ampel zofft sich ums AutoInklusive E-Fuels: Autoexperten für komplettes VERBRENNER-Aus
Zinsforderungen nicht bedient: ZAHLUNGSAUSFALL ist für Russland "nicht unser Problem"RKI meldet 134.000 Corona-NEUINFEKTIONEN und 175 Tote
Schockierende Aussagen: Kommt TRUMP jetzt doch ins Gefängnis?Sturm auf das Kapitol: Donald TRUMP wusste alles
Ghislaine Maxwell wegen Sexualverbrechen zu 20 JAHREN HAFT verurteiltZerstörtes EINKAUFSZENTRUM: London: Angriff könnte Versehen gewesen sein

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken