Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Bahnverkehr wieder freigegeben: Feuer im Grunewald bleibt "enorme Gefahr"

n-tv.de
06.08.2022 ()


Bahnverkehr wieder freigegeben: Feuer im Grunewald bleibt enorme GefahrSeit Donnerstag schon brennt es im Berliner Grunewald. Die Löscharbeiten machen zwar Fortschritte, die seit Tagen gesperrte Bahnverbindung Berlin-Potsdam wird wieder in Betrieb genommen. Doch zum eigentlichen Brandherd auf dem Sprengplatz kann die Feuerwehr immer noch nicht vordringen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Sprengplatz noch nicht sicher: Erneut kleine Feuer und Explosionen im Grunewald

Immer wieder flammen Glutnester im Berliner Grunwald auf. Zudem berichtet die Feuerwehr von weiteren kleinen Explosionen auf dem in Brand geratenen Sprengplatz....
n-tv.de - Welt

Brand: Feuerwehr sieht «enorme Gefahr»: Bahn fährt wieder

Der Brand auf dem Sprengplatz im Berliner Grunewald ist weiterhin eine Bedrohung für die Umgebung. Der Sperrkreis um das Feuer bleibt wohl noch einige Tage....
Berliner Morgenpost - Top

Berlin: Sperrkreis um Brand im Grunewald bleibt noch einige Tage

Die Löschmaßnahmen auf dem Sprengplatz zeigen laut Feuerwehr "langsam Wirkung". Die Sperrungen blieben. Doch der Bahnverkehr werde wohl zeitnah wieder...
ZEIT Online - Top

Weitere Welt Nachrichten

Steigende Energiepreise: Mit Gas-UMLAGE ist besser als ohne Gas-UMLAGEGas-Pipelines am Limit: Norwegen erzielt durch Krieg Rekord-GEWINNE
PUTIN schreibt Brief an Kim: Russland und Nordkorea wollen Beziehung ausbauenHEIZLüFTER kein Ersatz für Gas: Mit Strom heizen? "Nur für den Notfall eine gute Idee"
Mehrwertsteuer auf UMLAGE: Habeck stellt "Ausgleichsmechanismen" in Aussicht"Dritte Welt!": TRUMP: FBI hat meine Reisepässe "gestohlen"
Studie rechnet Modelle durch: Regionaler ATOMKRIEG ließe Milliarden Menschen verhungernNeu-Kommentator bei DAZN-Patzer: Als Uli Hoeneß Angst um Michael BALLACK hatte
ORTSKRäFTE mit unklarer Zukunft: Evakuierung aus Mali ist bisher nicht geregelt"Keine Symptome mehr gehabt": Lauterbach weist Vorwürfe zu ISOLATIONSPFLICHT zurück

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken