Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Weltweit Entsetzen nach Angriff auf Rushdie

ORF.at
13.08.2022


Der Messerangriff auf den Schriftsteller Salman Rushdie hat weltweit Entsetzen ausgelöst: Die US-Regierung und UNO-Generalsekretär Antonio Guterres zeigten sich bestürzt. Die USA und die Welt seien Zeugen eines „verwerflichen Angriffs“ geworden, erklärte der Nationale Sicherheitsberater von US-Präsident Joe Biden, Jake Sullivan, am späten Freitagabend (Ortszeit). „Diese Gewalttat ist entsetzlich.“ Rushdi wird künstlich beatmet, über das Motiv des Angreifers herrscht noch Rätselraten.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Welt Nachrichten

RECHTSRUCK im Süden Europas: Alle Daten, alle Fakten zur Parlamentswahl in ItalienEin RECHTSRUCK droht: Italien wählt, Europa zittert
Wahllokale geöffnet: ITALIEN steuert auf rechtsextreme Ministerpräsidentin zuMeloni Nummer eins bei Italien-Wahl
"Arnie" eröffnet Startup-Messe: Schwarzenegger: "Ihr seid abhängig von RUSSLAND"DFB-Elf ein Passagier ohne Halt: Führerloser FUßBALL-Zug rast auf unheilvolle WM zu
Perfektes Rennen in Berlin: Kipchoge knackt eigenen Marathon-WELTREKORD"Einzigartige Künstlerin": RIHANNA wird Halbzeit-Star beim Super Bowl
Ukraine aktuell: "Glaube nicht, dass PUTIN blufft"Djokovic patzt für Europa: "Team Welt" feiert historischen TENNIS-Triumph

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken