Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Kann Bier „bekömmlich“ sein?: Bierstreit wird vorm Bundesgerichtshof verhandelt

wiwo.de
17.05.2018


Kann Bier „bekömmlich“ sein?: Bierstreit wird vorm Bundesgerichtshof verhandeltSeit Jahren streiten sich eine Brauerei aus dem Allgäu und ein Berliner Wettbewerbsverband vor Gericht darum, ob Bier „bekömmlich“ ist. Sie trieben es so weit, dass nun der BGH den Bierstreit prüft.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Wirtschaft Nachrichten

DFB-Pokalfinale: Bayerns «tolle Woche»: Double-Gewinner Kovac«Parasite» von Bong Joon-ho: Goldene PALME für Gesellschaftskritik aus Südkorea
Staatsbesuch in Japan: Trump golft mit Abe – und spricht Nordkoreas Kim Jong Un das VERTRAUEN ausDFB-Pokal: "Viel besser hätte man das Drehbuch nicht schreiben können" – die ersten Stimmen zum Finale
DFB-Pokal: Diese Promis waren im OlympiastadionDouble für Rekordmeister: FC BAYERN gewinnt Pokalfinale gegen Leipzig
FC BAYERN München: Rummenigge bestätigt Kovac-Verbleib: «Nie ein Thema»Europawahl 2019: stern-Chefredakteur Florian Gless: Gehen Sie WäHLEN!
UMFRAGE: Fast jeder zweite Deutsche für Widerspruchslösung bei OrganspendeUMFRAGE: Politik soll sich um Kieze kümmern

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken