Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Video: CDU will „Werkstattgespräch" weiter fortsetzen

stern.de
11.02.2019


Video: CDU will „Werkstattgespräch weiter fortsetzenCDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer, sagte, dass man alles daran setzten muss, dass sich im Zusammenhang mit Migration so etwas wie 2015 nicht mehr wiederholt.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

"Will, dass sie erfolgreich ist": Merz gibt AKK weiter Rückendeckung

Im Kampf um den Parteivorsitz ist Friedrich Merz der aktuellen CDU-Vorsitzenden Annegret Kramp-Karrenbauer zwar unterlegen, die politische Chemie zwischen Beiden...
n-tv.de - Welt

Schäfer: für mehr Verfolgungsdruck bei Steuerbetrug

Hessens Finanzminister Thomas Schäfer (CDU) will sich trotz der Ablehnung im Bundesrat weiter für mehr Verfolgungsdruck im Kampf gegen schwere Fälle von...
t-online.de - Politik

Kultusministerin gibt Auskunft zu Bildungsplattform

Stuttgart (dpa/lsw) - Die ursprünglich geplante Bildungsplattform "ella" ist tot - wie geht es nun weiter? Dazu will Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU)...
t-online.de - Politik

Weitere Wirtschaft Nachrichten

Video: BUSUNGLüCK auf Madeira: Bundesregierung spricht Angehörigen Beileid aus29 Tote nach Unfall: "Ein Schrei aus Stille" – Madeira steht nach tödlichem BUSUNGLüCK unter Schock
Deutsche Post: PORTO für Briefe könnte bald auf 90 Cent steigenGrütters setzt Koordinatorin für Hilfsangebote nach BRAND in Notre-Dame ein
Präsident Macron zeichnet Retter von Notre-Dame ausCeconomy-Tochter: Media MARKT Saturn plant offenbar deutlichen Stellenabbau
Influencerin Jana Weilert: BONNIE STRANGE muss 10.000 Euro Strafe zahlenRechtspopulisten im Aufwind: EUROPAWAHL-Umfragen sehen EVP mit Spitzenkandidat Weber vorn
Reddit-THREAD: Mann will Freundin zwingen, ihren Stripclub zu verkaufen – das geht nach hinten losEU-Richtlinie zum Urheberrecht: Verwertungsgesellschaft VG MEDIA will Milliarden von Google

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken