Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Devisen: Brexit-Sorgen belasten Pfund Sterling

sueddeutsche.de
21.07.2019


Anleger befürchten einen Brexit ohne Einigung mit der EU. Deshalb trennen sich viele von der britischen Währung, die vergangene Woche auf 1,2408 US-Dollar und damit auf ein Zweieinhalb-Jahres-Tief fiel.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Wirtschaft Nachrichten

Poker um TV-Rechte: CHAMPIONS LEAGUE: Sky ist raus - ZDF zeigt EndspielePARLAMENT stimmt für Auflösung: Regierungsbildung gescheitert: Israel vor Neuwahl
Die Morgenlage: Parlamentswahl in Großbritannien startet - Mehrheit für JOHNSON nicht sicherEx-Filmmogul: Harvey Weinstein willigt in Millionenzahlung für mutmaßliche Opfer ein - vor GERICHT muss er trotzdem
Handelskonflikt: US-Zölle auf chinesische Konsumgüter werden vermutlich in KRAFT tretenNew GREEN DEAL der EU: Grenzausgleichssteuer – Klimarevolution oder riskanter Ökoprotektionismus?
Paritätischer Wohlfahrtsverband: Deutschland bleibt beim Thema ARMUT viergeteiltMaut vor dem Untersuchungsausschuss: Wie SCHEUER versucht, in die Offensive zu kommen
Ausschussvorsitzender kündigt gründliche Prüfung von Vorwürfen gegen SCHEUER anRekord-Gruppenphase: BAYERN im Endspurt ohne Coman - Sieg als «positives Zeichen»

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken