Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Besuch bei Merkel: "Wir schaffen das" - Boris Johnson glaubt an Brexit-Kompromiss

stern.de
21.08.2019


Besuch bei Merkel: Wir schaffen das - Boris Johnson glaubt an Brexit-KompromissDer umstrittene britische Premierminister Boris Johnson ist zum Antrittsbesuch bei Kanzlerin Angela Merkel. Es ist ein schwieriges Treffen. Und dann fallen drei legendäre Worte.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

"Du hast dir Zeit gelassen": Boris Johnson besucht Überschwemmungsgebiet – und muss sich einiges anhören

Bei seinem Besuch in den Überschwemmungsgebieten im Norden Englands hat die örtliche Bevölkerung Premier Boris Johnson alles andere als freundlich empfangen....
stern.de - Leben

Video: Viel Kritik für Boris Johnson

Bei seinem Besuch in den Überschwemmungsgebieten im Norden Englands musste sich der britische Premierminister einiges anhören.
stern.de - Politik

Weitere Wirtschaft Nachrichten

EM-Quali gegen WEIßRUSSLAND: "Stand da Mordor?": Fans zerreißen DFB-Choreo – und weisen auf ein gewaltiges Problem hinImpeachment-Ermittlungen: Weitere Zeugenaussagen: Druck auf Trump in UKRAINE-Affäre wächst
GP in Brasilien: Ferrari-Desaster: VETTEL im 100. Ferrari-Rennen rausGotabhaya Rajapaksa: Sri Lanka: Ex-Verteidigungsminister wird NEUER Präsident
Bericht: Scholz plant SPEZIALEINHEIT gegen SteuerbetrugLagunenstadt in Italien: Pegel steigen schon wieder: VENEDIG droht außergewöhnlich starkes Hochwasser
Video: Erneut HOCHWASSER IN VENEDIGDeshalb musste ELON MUSK seine Fabrik in Deutschland bauen
Wird der Traum zum Albtraum?: Teslas Fabrik-Coup auf der GRüNEN HeideFLORIAN SILBEREISEN: Vertragsverlängerung um vier weitere Jahre

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken