Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

«Es ist geschafft»: Sanches wechselt von Bayern zu OSC Lille

stern.de
23.08.2019


München - Renato Sanches darf den FC Bayern nun doch verlassen und wechselt zum OSC Lille. Die Münchner einigten sich auf den Transfer des 22-Jährigen zum französischen Fußball-Vizemeister, wie beide Clubs mitteilten. «Renato Sanches hat uns um den Transfer gebeten, weil er sich einem Club anschließen wollte, bei dem er auf kontinuierliche Einsatzzeiten kommt. Die konnten wir ihm leider beim FC Bayern nicht garantieren», sagte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge. Lille vermeldete auf seiner Internetseite, Sanches habe einen Fünfjahresvertrag unterzeichnet.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Wirtschaft Nachrichten

News zur Coronavirus-Pandemie: Bayern droht Thüringen im Streit um Corona-LOCKERUNGEN mit GegenmaßnahmenEU-Einigung steht noch aus: Altmaier verteidigt Lufthansa-Rettungspaket
Coronavirus: Deutsche Post bietet mehr als 10.000 Mitarbeitern COVID-19-Test anMalaria-Mittel: COVID-19: WHO setzt Tests mit Hydroxychloroquin vorerst aus
Zukunftstrends: Geheime Dinner Clubs und "Erlebnis Delivery": So verändert COVID-19 die GastronomieLeserdiskussion: Staatshilfe-Paket für die Lufthansa - der richtige SCHRITT?
Trotz CORONAKRISE: Bundesregierung will Reisewarnung für 31 EU-Länder aufhebenUS-BOTSCHAFTER Grenell: Undiplomatisches Geschick: Donald Trumps verlängerter Arm verlässt Berlin
CORONAVIRUS: Mit Popcorn, ohne Maske: Wie kann ein Kinobesuch jetzt aussehen?Video: Gipfeltreffen in der BUNDESLIGA

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken