Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Handelskrieg-Bemerkung: Es war nur Sarkasmus: Donald Trump ist nicht der "Auserwählte"

stern.de
24.08.2019


Handelskrieg-Bemerkung: Es war nur Sarkasmus: Donald Trump ist nicht der AuserwählteEs war ein Spruch, wie er wohl nur von Donald Trump habe stammen können: Es sei der "Auserwählte", sagte er jüngst zu seiner Rolle im Handelskonflikt mit China. Doch nun schob er nach: Was alles nur ein Witz.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

USA: Warum Donald Trump Botschafter Richard Grenell befördert

Trump macht den Deutschland-Botschafter zum Herrn über die US-Geheimdienste. Die Personalie sorgt für Entsetzen in Washington – und ist nur Teil eines...
t-online.de - Politik

Richard Grenell: Loyalität als Schlüsselqualifikation

Der US-Botschafter in Berlin, Richard Grenell, wird Geheimdienstdirektor in Washington. Für Donald Trump ist Kompetenz an dieser Stelle offenbar nicht mehr...
ZEIT Online - Top

Klimaschutz: Ja, aber ...

Der größte Gegner des Klimaschutzes ist nicht Donald Trump, sondern wir selbst. Die Gesellschaft folgt oft dem Motto: Weltrettung unbedingt, nur bitte nicht...
ZEIT Online - Top

In Bernie Sanders‘ Heimatstadt sind sie nicht gut auf ihn zu sprechen

Bernie Sanders will Donald Trump herausfordern und ist derzeit bei den Vorwahlen der Demokraten sehr erfolgreich. Ein Besuch in seiner alten Heimatstadt in...
Welt Online - Politik

Stoltenberg: «Ich glaube an Europa und Amerika zusammen»

München - Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg hat das transatlantische Bündnis aus Europa und Nordamerika eindringlich zur Geschlossenheit aufgerufen. Er...
stern.de - Politik

Vorwürfe von Nike gegen Avenatti: US-Staranwalt wegen Erpressung verurteilt

Als Anwalt der Pornodarstellerin Stormy Daniels im Verfahren gegen US-Präsident Donald Trump wird Michael Avenatti über die Grenzen der USA hinaus bekannt....
n-tv.de - Welt

Keine Verletzten - Weil er Trump "nicht mag": 27-Jähriger fährt mit Van in Wahlzelt der Republikaner

In den USA ist ein junger Mann mit seinem Van absichtlich in ein Wahlzelt der republikanischen Vertreter gefahren. Die Polizei konnte ihn zuhause festnehmen,...
Focus Online - Vermischtes

Großbritannien: Was sich Boris Johnson von Donald Trump abgeguckt hat

Boris Johnson und Donald Trump verstehen sich blendend. Der Premierminister scheint die Methode des US-Präsidenten studiert zu haben – und imitiert nicht nur...
t-online.de - Politik

Weitere Wirtschaft Nachrichten

Video: BERLINALE-Start im Zeichen der Hanau-Anschläge"Weder rechter noch linker TERROR": Wie die AfD das Attentat von Hanau relativiert
Rechte GEWALT: Schießerei in Hanau – tödliches Ende einer NachtschichtUS-Wahl 2020: Aufholjagd gestoppt: MICHAEL BLOOMBERG zeigt sich in TV-Debatte als "Mini Mike"
EUROPA LEAGUE: Sieg nach Video-Wirrwarr: Leverkusen schlägt FC PortoEUROPA LEAGUE: Trotz schwacher Leistung: VfL dreht Spiel gegen Malmö FF
Stopp aufgehoben: Gericht: TESLA darf weiter rodenTeure Leidenschaft: Golfen auf Staatskosten: Donald TRUMP ist "einer der höchstbezahlten Sportler der USA"
Bei Sondergipfel zum EU-Haushalt keine schnelle Entscheidung in SICHTBörse in FRANKFURT: DAX: Schlusskurse im Späthandel am 20.02.2020 um 20:30 Uhr

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken