Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

CDU: Staat muss sich im Kampf gegen Extremismus besser aufstellen

stern.de
14.10.2019


Berlin - Die CDU will nach dem Terroranschlag von Halle das Instrumentarium zur Bekämpfung von Rechtsextremismus und Antisemitismus auf den Prüfstand stellen. «Dafür müssen wir Rechtsgrundlagen verändern oder neu schaffen», sagte CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak nach Sitzungen der Parteigremien. Als Beispiele nannte er die Vorratsdatenspeicherung sowie Online-Durchsuchungen. Das sieht auch ein Eckpunktepapier vor, das die CDU-Führung beschloss. Als «Handlungsoffensive» werden darin schärfere Mittel der Strafverfolgung gefordert.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Wirtschaft Nachrichten

Corona-KRISE: Handel und Gastgewerbe wollen Corona-MietreduzierungBehandlung von Corona-Folgen: Hersteller: Remdesivir senkt COVID-Sterberisiko
Video: Trump bewahrt Ex-Berater STONE vor dem GefängnisImmer noch 14.000 Infizierte: Britische Wissenschaftler warnen vor zweiter Corona-WELLE
Video: Hagia Sophia in Istanbul soll wieder als MOSCHEE genutzt werdenAttacke wegen MASKENPFLICHT: Ruf nach harten Strafen nach Tod von Busfahrer in Frankreich
Zu viele Neuinfektionen: Minister: «Zu früh für Abschaffung der MASKENPFLICHT»Beziehungen zu CHINA: Altmaier warnt vor Konsequenzen wegen Sicherheitsgesetz in Hongkong
Entwicklungen in Hongkong: Altmaier verteidigt Wirtschaftsbeziehungen zu CHINAGigafactory: TESLA-Plan für Grünheide: Vorerst bis zu 10.500 Beschäftigte

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken