Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

CDU: Staat muss sich im Kampf gegen Extremismus besser aufstellen

stern.de
14.10.2019


Berlin - Die CDU will nach dem Terroranschlag von Halle das Instrumentarium zur Bekämpfung von Rechtsextremismus und Antisemitismus auf den Prüfstand stellen. «Dafür müssen wir Rechtsgrundlagen verändern oder neu schaffen», sagte CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak nach Sitzungen der Parteigremien. Als Beispiele nannte er die Vorratsdatenspeicherung sowie Online-Durchsuchungen. Das sieht auch ein Eckpunktepapier vor, das die CDU-Führung beschloss. Als «Handlungsoffensive» werden darin schärfere Mittel der Strafverfolgung gefordert.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: DPA -

News video: Trump bringt Republikaner gegen sich auf

Trump bringt Republikaner gegen sich auf 01:13

Washington, 08.10.19: Die USA gewähren der Türkei freie Bahn für eine Offensive gegen kurdische Milizen in Nordsyrien. Damit lassen sie ihre Verbündeten im Stich, denn die Milizen waren im Kampf gegen den Islamischen Staat ein enger Verbündeter. Mit dem überraschenden Abzug der amerikanischen...

Weitere Wirtschaft Nachrichten

EM-Quali gegen WEIßRUSSLAND: "Stand da Mordor?": Fans zerreißen DFB-Choreo – und weisen auf ein gewaltiges Problem hin"Gigafactory" in Grünheide: Tesla: Bis zu vier Milliarden Euro für Fabrik in BRANDENBURG
Bericht: Scholz plant SPEZIALEINHEIT gegen SteuerbetrugImpeachment-Ermittlungen: Weitere Zeugenaussagen: Druck auf Trump in UKRAINE-Affäre wächst
Grünen-Parteitag in Bielefeld: Baerbock warnt Grüne vor unrealistischen ForderungenLagunenstadt in Italien: Pegel steigen schon wieder: VENEDIG droht außergewöhnlich starkes Hochwasser
Video: Erneut HOCHWASSER IN VENEDIGAutohersteller: Nissan ruft 400.000 AUTOS in den USA zurück
Wird der Traum zum Albtraum?: Teslas Fabrik-Coup auf der GRüNEN HeideFLORIAN SILBEREISEN: Vertragsverlängerung um vier weitere Jahre

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken