Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

NS-Vergangenheit Georg Bergers: Roland Berger Stiftung sagt Vergabe des Menschenrechtspreises ab

Handelsblatt
19.10.2019


Die Zweifel an der Rolle Georg Bergers im Dritten Reich haben Konsequenzen: Die Roland Berger Stiftung sagt die Verleihung des Preises für Menschenwürde ab.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Wirtschaft Nachrichten

Corona-Pandemie: RKI: IMPFSTOFF könnte im Herbst 2020 verfügbar seinMehr Umsatz, weniger Gewinn: Allianz übersteht CORONA mit Blessuren
Luftfahrt: CORONA-Pandemie belastet Flughafenbetreiber Fraport weiter schwerPanne bei CORONA-Tests: 900 positiv Getestete nicht informiert: Söder kehrt nach Bayern zurück
Mögliche künftige US-Vize-Präsidentin: Was für KAMALA HARRIS als "Running Mate" spricht – und was gegen sieVideo: RKI korrigiert sich: Doch keine Hoffnung auf IMPFSTOFF im Herbst
Wahlkampf: TRUMP twittert Video: "Biden hat ein Rassismus-Problem"News zum Coronavirus: Lauterbach fordert MASKENPFLICHT für Party-Orte
BIDEN und Harris demonstrieren bei gemeinsamem Auftritt GeschlossenheitNews von heute: Italienischer Reporter in MINSK "befreit" - drei Tage ohne Essen

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken