Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Regierung will Kampf gegen Lebensmittelabfälle vorantreiben

stern.de
06.11.2019


Berlin - Müssen Äpfel mit kleinen Dellen wirklich in den Müll? Und restliche Brote und Kuchen bei Ladenschluss - können die nicht noch verwendet werden? Beim Kampf gegen vermeidbare Lebensmittelabfälle will die Bundesregierung weiter vorankommen. Ernährungsministerin Julia Klöckner strebt mit weiteren Branchen konkrete Maßnahmen an und appellierte auch an die Verbraucher. Um die Abgabe noch genießbarer Produkte aus Supermärkten an wohltätige Tafeln zu erleichtern, fördert das Ressort eine neue digitale Kommunikationsplattform mit 1,5 Millionen Euro.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Wirtschaft Nachrichten

URTEIL: EU-Gericht kippt 13 Milliarden-Steuerstrafe für ApplePANDEMIE: US-Firma: Impfstofftest gegen Coronavirus zeigt laut Studie erste gute Ergebnisse
Steuer-URTEIL gegen Apple: Apple-Klatsche: Vestager hat zu hoch gepokertBundesbank: Corona-KRISE: Geldvermögen in Deutschland gesunken
Stärkere Treibhauswirkung als CO2: Kaum Besserung trotz CORONA-Lockdown: Neue Höchstwerte beim Treibhausgas MethanMehr Kreditausfälle erwartet: Genossenschaftsbanken: 2020 wegen CORONA Ergebnisrückgang
CORONA-Folgen: Einzelhandel befürchtet Pleitewelle gegen JahresendeBalearen-Insel: Urlauber missachten Corona-REGELN: Mallorca kündigt Maßnahmen gegen "Sauftourismus" an
Reaktion auf Hongkongs Sicherheitsgesetz: Trump unterschreibt Sanktionsgesetz gegen CHINAVerstoß gegen Marktprinzipien: CHINA kritisiert 5G-Ausschluss von Huawei in Großbritannien

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken