Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Greta Thunberg kommt nach Atlantiküberquerung in Portugal an

stern.de
03.12.2019


Lissabon - Die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg kommt nach ihrer Atlantiküberquerung voraussichtlich am Morgen in der portugiesischen Hauptstadt Lissabon an. Dort wird sie von Bürgermeister Fernando Medina empfangen und will eine Pressekonferenz geben. Das Team an Bord des Katamarans «La Vagabonde» rechnet mit einer Ankunft im Hafen Doca de Santo Amaro zwischen 8.00 und 10.00 Uhr, twitterte Thunberg. Die 16-Jährige will am Freitag in Madrid an der geplanten Großdemo anlässlich des UN-Klimagipfels teilnehmen. Wie sie dorthin weiterreist, ist noch nicht bekannt.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Wirtschaft Nachrichten

App gegen die PANDEMIE: Ein Rückblick auf 100 Tage Corona-Warn-AppBeliebter Skiort: Corona-Hotspot ISCHGL: Schadenersatz-Klagen gegen Österreich
COVID-19: Wie der Corona-Impfstoff weltweit verteilt werden könnteBREXIT spült Vermögen in die EU: JPMorgan verlagert Milliarden nach Frankfurt
Umfangreiche Ermittlungen: «Ein starkes STüCK» - Drogen-Razzia bei der Münchner PolizeiMaskenmüffel im ÖPNV: MASKENPFLICHT: Stärkere Kontrollen in Bus und Bahn geplant
Verstärkte Anstrengungen zur Durchsetzung der MASKENPFLICHT im ÖPNVCum-Ex-Skandal: Warburg verliert vor Gericht gegen DEUTSCHE BANK
STUTTGART: Daimler will in Untertürkheim Tausende Stellen abbauenUS-POLIZIST nach tödlichen Schüssen auf Afroamerikanerin Taylor angeklagt

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken