Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Rückkehr nach Russland: Kremlgegner Nawalny in Moskau in Haft - Anhänger besorgt

stern.de
19.01.2021


Rückkehr nach Russland: Kremlgegner Nawalny in Moskau in Haft - Anhänger besorgtNur einen Tag nach seiner Rückkehr nach Russland ist Alexej Nawalny in Moskau inhaftiert worden. Sein Team befürchtet, dass der 44-Jährige in ein Gefängnis mit besonders harten Haftbedingungen gebracht wurde.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: DPA -

News video: Kremlgegner Nawalny in Moskau am Flughafen festgenommen

Kremlgegner Nawalny in Moskau am Flughafen festgenommen 01:00

Moskau, 18.01.21: Fünf Monate nach seiner Vergiftung in Sibirien ist der russische Oppositionspolitiker Alexej Nawalny in seine Heimat zurückgekehrt - und nach seiner Landung in Moskau sofort festgenommen worden. Der 44-Jährige sei zur Fahndung ausgeschrieben gewesen, teilte der Strafvollzug am...

Ähnliche Nachrichten

Justizvollzug in Russland: Hölle auf Erden - Straflager wartet auf Kremlgegner Nawalny

Moskau (dpa) - Alexej Nawalny drohen nach dem Mordanschlag auf ihn mit dem chemischen Kampfstoff Nowitschok neue Gefahren im Straflager. Mindestens zwei Jahre...
t-online.de - Welt

Gericht in Moskau: Kremlkritiker Nawalny zweimal an einem Tag vor Gericht

Moskau (dpa) - Gut einen Monat nach seiner Rückkehr nach Russland steht Kremlgegner Alexej Nawalny an diesem Samstag gleich mehrfach vor Gericht. Im Abstand von...
t-online.de - Welt

Prozess: Nawalny droht Geldstrafe wegen Diffamierung eines Veteranen

Moskau (dpa) - Dem Kremlgegner Alexej Nawalny droht nach seiner Verurteilung zu Straflager nun auch noch eine Geldstrafe wegen Diffamierung eines Veteranen des...
t-online.de - Welt

Weitere Wirtschaft Nachrichten

Corona-Krise: Berliner Juwelier will Öffnung vor GERICHT erreichenSportartikelhersteller: Puma-Gewinn bricht in CORONA-Jahr ein
CORONA: Konjunkturforscher rechnen mit erneutem EinbruchCORONA-Jahr 2020: Wirtschaftsförderer holen 59 Firmen nach Hamburg
Corona-Impfstoff: Lasst endlich PROFIS ran!Kleider bleiben auf der Stange – Einzelhandel klagt gegen LOCKDOWN
Bündnis will Vernichtung von überschüssiger LOCKDOWN-Ware verhindernHAMBURGER HAFEN: "Cap San Diego" sticht in See – Schiff muss in die Werft
Zoll: Rekordmenge an Kokain im HAMBURGER HAFEN sichergestelltFinanzaufsicht: Bafin im Visier der STAATSANWALTSCHAFT

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken