Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

E-Auto-Tochter in Schwierigkeit: Evergrande schmeißt Börsen-Pläne über Bord

n-tv.de
27.09.2021 ()


In der vergangenen Woche warnt die E-Auto-Tochter des verschuldeten Immobilienkonzerns Evergrande bereits vor einem Liquiditätsengpass. Bei Investoren steigt die Furcht vor einem Zusammenbruch des Unternehmens. Der Stopp der Pläne für einen Börsengang ist die nächste Schlappe.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Wirtschaft Nachrichten

„Bild”-Skandal: Der Fall Reichelt ist auch ein Fall Döpfner – Welche Baustellen der SPRINGER-Chef jetzt vor sich hatUS-Pharmakonzern: Corona-IMPFSTOFF sorgt bei Johnson & Johnson für halbe Milliarde Dollar Quartalsumsatz
Das „Next Big Thing” von Apple und ein neuer IMPFSTOFF-GewinnerUS-Mediengruppe: Axel SPRINGER schließt Übernahme von Politico ab
»Smiling Green Energy« und die Energiepreise: Weiterer STROMANBIETER rutscht in die PleiteDirk Ippen: Ippen prüft Veröffentlichung weiterer Recherchen zu JULIAN REICHELT
Kommentar zu JULIAN REICHELT: Der Rausschmiss kommt Monate zu spätReisen: Deutschlandtourismus: Hohe Buchungszahlen im HERBST
Agrarchemie: Digitale Landwirtschaft, revolutionärer Mais: Wie BAYER den Monsanto-Kauf doch noch zum Erfolg machen willVerlage ringen um knappes Papier: BüCHER könnten teurer werden

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken