Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Putin wolle Ängste wecken: Habeck sieht "ökonomischen Angriff" Russlands

n-tv.de
21.06.2022 ()


Putin wolle Ängste wecken: Habeck sieht ökonomischen Angriff RusslandsDie gedrosselten Gaslieferungen aus Russland seien ein "ökonomischer Angriff auf uns", sagt Wirtschaftsminister Habeck. Präsident Putin wolle in die Köpfe der Europäer vordringen: Die steigenden Preise weckten Ängste und höhlten so die Solidarität mit der Ukraine aus.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Timoschenko bei ntv: "Für uns gibt es nur den Sieg auf dem Schlachtfeld"

Die Sanktionen seien gut und wichtig - doch die Ukraine brauche schwere Waffen. Kiews Ex-Regierungschefin Timoschenko sieht derzeit keinen Weg zu einer...
n-tv.de - Welt

Weitere Wirtschaft Nachrichten

WEIZENPREIS SINKT auf tiefsten Stand seit vier MonatenIm Kampf gegen Inflation: Gewerkschaften halten nichts von EINMALZAHLUNG
„Eine EINMALZAHLUNG ist eher Inflationstreibend“Energie: Gasmangel, HITZE und Windflaute lassen Strompreise weiter steigen
Glyphosat: Bayer scheitert mit weiterem Berufungsantrag vor dem SUPREME COURTHafenlöhne: Weiteres GESPRäCH im Tarifkonflikt der Häfen
NUDELN WERDEN TEURER – Schuld ist auch die Bahn

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken