Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Ungewöhnliches Strandgut: Frau verliert Kamera beim Tauchen in Japan - drei Jahre später taucht sie in einem anderen Land auf

stern.de
17.04.2018 ()


Ungewöhnliches Strandgut: Frau verliert Kamera beim Tauchen in Japan - drei Jahre später taucht sie in einem anderen Land aufAls Touristin Serina Tsubakihara beim Tauchen vor der japanischen Insel Okinawa ihre Unterwasserkamera verlor, glaubte sie nicht daran, sie jemals wiederzusehen. Doch jetzt fanden Schüler und ihr Lehrer Park Lee aus Taiwan die immer noch funktionierende Kamera.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Wissen Nachrichten

Video: Verteidiger - Maximal zehn JAHRE HAFT für ZschäpeNachrichten aus DEUTSCHLAND: Schüsse in Pizzeria: Mann wollte neue Pistole ausprobieren
Posten des US-Botschafters in DEUTSCHLAND wird wieder besetztUS-Verbrechensserie aufgeklärt: GOLDEN STATE KILLER: Der Mann, der drei Serientäter war
WHATSAPP-Verbot für Jugendliche?: Exklusiver Einblick: Das geht wirklich in den geheimen Chats Ihrer Kinder abAMAZON ECHO: Alexa lobt Kinder bei guten Manieren
Schwedischer Star-DJ: Familie deutet in Statement an: AVICII hat wohl Suizid begangenAVICII: Medienbericht geht von Suizid aus
DONALD TRUMP: Zu viel Stress für Melanias GeschenkZehn Jahre Horror von Amstetten: JOSEF FRITZL - ein ordentlicher Tyrann

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2018 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken