Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Macron empfängt Italiens Regierungschef Conte nach Flüchtlingsstreit

stern.de
15.06.2018 ()


Macron empfängt Italiens Regierungschef Conte nach FlüchtlingsstreitNach tagelangem Streit um die Flüchtlingspolitik empfängt Frankreichs Präsident Emmanuel Macron am Freitag den neuen italienischen Regierungschef Giuseppe Conte zu einem Arbeitsessen im Elysée-Palast.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: Euronews German -

News video: Trotz Verstimmungen: Italiens Regierungschef Conte zu Besuch im Élysée-Palast

Trotz Verstimmungen: Italiens Regierungschef Conte zu Besuch im Élysée-Palast 00:45

Trotz Verstimmungen: Italiens Regierungschef Conte zu Besuch im Élysée-Palast

Ähnliche Nachrichten

Macron empfängt Italiens neuen Regierungschef Conte nach Flüchtlingsstreit

Nach dem tagelangen Streit um die Flüchtlingspolitik hat Frankreichs Präsident Emmanuel Macron am Freitag den neuen italienischen Ministerpräsidenten Giuseppe...
stern.de - Auto

Weitere Wissen Nachrichten

WM-Blamage gegen MEXIKO: Kein Leader, Schönwetterspieler, keine Einstellung - die stern-WM-Jury knöpft sich Jogis Jungs vorWM in Moskau: "Deutschland weiß nun, wie unser Chilli schmeckt" - MEXIKANER feiern Sieg
WM 2018: Fans feiern Julian Brandt für Selfie nach der MEXIKO-PleiteNach Niederlange gegen MEXIKO: Die besten Reaktionen auf Julian Brandts Fan-Selfie
FUßBALL-WM 2018 kompakt: Gooooooooooooaaaaaal! Reporter schreit sich bei Mexikos Siegtor die Lunge aus dem HalsNews des Tages: Verdunkelungsgefahr: Audi-Chef Rupert STADLER in Untersuchungshaft
Video: Audi-Chef STADLER vorläufig festgenommenMERKEL und Seehofer einigen sich auf Vorgehen im Asylstreit
Asylstreit: Keine Alleingänge: MERKEL droht Seehofer mit RichtlinienkompetenzUnentschieden gegen die SCHWEIZ: Schiedsrichter oder das Team? - Brasilien sucht nach Gründen für den Stolper-Start

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2018 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken