Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

300 000 Soldaten - Russland beginnt größtes Manöver seit 1981

stern.de
11.09.2018


Moskau - Russland beginnt heute sein größtes Manöver seit sowjetischen Zeiten 1981. Bei der Übung Wostok 2018 will das russische Verteidigungsministerium 300 000 Soldaten, 36 000 Panzer, mehr als 1000 Flugzeuge, Hubschrauber und Drohnen sowie 80 Marineschiffen einsetzen. Das Großmanöver in Sibirien und im Fernen Osten Russlands richte sich gegen kein anderes Land, sagte Generalstabschef Waleri Gerassimow vergangene Woche in Moskau. Anders als 2017 bemüht sich die russische Militärführung diesmal, Befürchtungen in anderen Ländern zu entkräften.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Wissen Nachrichten

News des Tages: Bundestag STIMMT für Änderung von Paragraf 219aVideo: Neuer BLUTTEST zur Brustkrebsdiagnose
"Hayabusa 2": Forscher gehen von erfolgreicher Landung auf ASTEROIDEN ausVenezuela: Streit um Hilfe: Maduro schließt Grenze zu BRASILIEN
WM Ski nordisch und Ski alpin: Das bringt der Wintersport am FREITAGKlimaproteste am FREITAG: "Hört auf, Schüler zu diskreditieren": Initiative bietet Schulschwänzern Unterstützung an
Sport kompakt: Eintracht setzt Europapokal-Party fort, LEVERKUSEN scheitert gegen KrasnodarEuropa League: EINTRACHT nach 24 Jahren wieder im Achtelfinale
JUSSIE SMOLLETT: "Empire"-Star ist gegen Kaution wieder freiNeue Ungereimtheiten: BEWEISMATERIAL im Missbrauchsfall Lügde verschwunden

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken