Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Gestoppte Tanker: Briten drohen Iran mit «ernsten Konsequenzen»

stern.de
19.07.2019


London - Großbritanniens Regierung hat dem Iran mit «ernsten Konsequenzen» gedroht, sollte das Land einen in der Straße von Hormus aufgebrachten britischen Tanker nicht bald freigeben. Militärische Optionen würden aber nicht erwogen, sagte Außenminister Jeremy Hunt dem Sender SkyNews. Man halte nach einem diplomatischen Weg Ausschau, um diese Situation zu lösen. Die Iranischen Revolutionsgarden hatten mitgeteilt, den Öltanker «Stena Impero» gestoppt zu haben. Dieser habe internationale Vorschriften nicht beachtet. Auch ein zweiter Tanker wurde abgedrängt, inzwischen aber wieder freigegeben.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Wissen Nachrichten

Merkel sieht Populismus durch Corona-PANDEMIE entblößtOhne Mindestabstand: Bolsonaro verkündet Corona-Infektion vor Reportern – und nimmt sogar die MASKE ab
Corona-KRISE: DIHK: «Aderlass» im Auslandsgeschäft deutscher FirmenMittelstand und Selbstständige: Milliardenschweres CORONA-Hilfsprogramm für Firmen gestartet
Angela Merkel: "PANDEMIE darf nie Vorwand sein, demokratische Prinzipien auszuhebeln"Jeffrey Epsteins engste Vertraute: Was, wenn sie auspackt? GHISLAINE MAXWELL könnte Namen nennen – um sich zu retten
Flughund auf den Philippinen - 1,70 METER Spannweite: Foto von „menschengroßer Fledermaus“ sorgt im Netz für FuroreJude Law: Captain-Hook-ROLLE in "Peter Pan"-Verfilmung?
CORONAVIRUS in Südeuropa: Macht es Sinn, jetzt einen Urlaub zu buchen?CORONAVIRUS: Forschung arbeitet an mehr als 130 potenziellen Impfstoffen

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken