Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Justizministerin will «Upskirting» bestrafen

stern.de
12.09.2019


Berlin - Bundesjustizministerin Christine Lambrecht will das heimliche Fotografieren unter Röcke und Kleider per Gesetz unter Strafe stellen. «Wer Frauen und Mädchen heimlich unter den Rock fotografiert, greift massiv in ihre Intimsphäre und ihr Persönlichkeitsrecht ein», sagte die SPD-Politikerin dem Redaktionsnetzwerk Deutschland. Sogenanntes Upskirting weiterhin höchstens als Ordnungswidrigkeit zu ahnden, biete keinen effektiven Schutz und mache Tätern nicht klar, dass ihr «demütigendes und herabwürdigendes Verhalten» absolut inakzeptabel sei.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Wissen Nachrichten

Video: Betroffene trauern um OPFER des Anschlags in HanauGEWALTTAT von Hanau: Wer darf in Deutschland eigentlich eine scharfe Schusswaffe tragen?
Psychiaterin Nahlah Saimeh: Hanau – eine "extremistisch motivierte GEWALTTAT einer komplex gestörten Persönlichkeit"Netflix, AMAZON Prime Video und Co.: "Painkiller": Netflix kündigt Serie über die Opioid-Krise an – an Bord ist auch ein "Narcos"-Macher
US-Präsident: "Was zum Teufel": Donald TRUMP lästert über Oscar-Gewinner "Parasite"Video: Großes Schaulaufen am BERLINALE-Teppich
Filmfestival: Johnny Depp stellte «Minamata» auf der BERLINALE vorAPPLE-Smartphone: Aldi verkauft ab 27. Februar ein iPhone für 289 Euro - lohnt sich das Angebot?
Neues Betriebssystem: Mit iOS 14 plant APPLE eine weitreichende Änderung auf allen iPhonesSmartphone-Hilfe: Diese acht praktischen Handy-Gadgets erleichtern Ihnen den ALLTAG

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken