Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Matsch statt Eis - Schon bei 1,5 Grad Erwärmung könnte in Grönland mehr Regen als Schnee fallen

Focus Online
06.12.2021


Im August 2021 hat es zum ersten Mal auf dem kältesten Punkt des grönländischen Eisschilds geregnet. Klimamodelle legen nahe, dass dieser Wandel von Schnee zu Regen bald häufiger stattfinden könnte. In Grönland könnte schon bei einer globalen Erwärmung um 1,5 Grad mehr Regen als Schnee fallen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Wissen Nachrichten

Corona-Impfung und Zyklus: STUDIEN "geben Sicherheit"STUDIEN zeigen: So wirkt die Corona-Impfung bei Frauen
Corona-ZERTIFIKATE - Besser als CovPass-App: GreenPass EU stellt das Original in den Schatten

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken