Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland

Beim Thema Holocaust klingen Linke jetzt wie Rechte

beim thema holocaust klingen linke jetzt wie rechteDer postkoloniale Historiker A. Dirk Moses will Schluss machen mit dem vermeintlichen „Katechismus der Deutschen“, der besagt, der Holocaust sei einzigartig. Dabei bedient er sich rechter..
Quelle: Welt Online

Interview mit Silvia Tschui: «Ich soll als Schweizerin nicht über Krieg schreiben dürfen?»

In ihrem Roman «Der Wod» erzählt die Autorin von einer schweizerisch-deutschen Familie zur Zeit des Nationalsozialismus. Ein Gespräch über Gewalt, Kitsch und Identitätspolitik.
Quelle: Basler Zeitung

Nationalsozialismus Video Ergebnisse

News video: In der Normandie gedenken Veteranen am 77. Jahrestag des D-Day

In der Normandie gedenken Veteranen am 77. Jahrestag des D-Day 01:20

Am 6. Juni 1944 begann die Landung der Alliierten in der Normandie. Heute haben Veteranen und Militärs an das Datum erinnert.
Quelle: Euronews German -

News video: DFB-Präsident Keller zurückgetreten

DFB-Präsident Keller zurückgetreten 00:55

Frankfurt/Main, 17.05.21: Der bisherige DFB-Präsident Fritz Keller ist wie angekündigt zurückgetreten. «Ich übernehme damit persönlich Verantwortung für meine Entgleisung in der..
Quelle: DPA - EMEA -

News video: DFB-Beben: Präsident Keller vor Rücktritt

DFB-Beben: Präsident Keller vor Rücktritt 00:49

Frankfurt/Main, 11.05.21: Die Führungsspitze des Deutschen Fußball-Bundes zieht fast geschlossen Konsequenzen aus der tiefen Krise innerhalb des Verbands. DFB-Präsident Fritz Keller hat seine..
Quelle: DPA - EMEA -

News video: Amateurvertreter fordern DFB-Boss Keller zu Rücktritt auf

Amateurvertreter fordern DFB-Boss Keller zu Rücktritt auf 00:49

Potsdam, 02.05.21: Die Präsidenten der Landes- und Regionalverbände haben DFB-Präsident Fritz Keller das Vertrauen entzogen und ihn aufgefordert, von seinem Amt zurückzutreten. Dies ist das..
Quelle: DPA - EMEA -

News video: Jom Haschoa in Israel: Gedenken an die Opfer des Holocausts

Jom Haschoa in Israel: Gedenken an die Opfer des Holocausts 01:14

Israels Staatspräsident Reuven Rivlin mahnte, Verzerrung und Leugnung des Holocausts nehme in Teilen der Welt zu.
Quelle: Euronews German -

 

Ausstellung "Blick auf die Geschichte" zum Anne Frank Tag

ausstellung blick auf die geschichte zum anne frank tagIn Thüringen beteiligen sich 21 allgemein bildende Schulen am diesjährigen Anne Frank Tag am 12. Juni. An diesen Schulen soll die Plakatausstellung "Blick auf die Geschichte" das Leben von Anne Frank..
Quelle: t-online.de

Antisemitismus: Drei mutmaßliche Mitglieder eines rechtsextremen Internet-Netzwerks angeklagt

antisemitismus: drei mutmaßliche mitglieder eines rechtsextremen internet-netzwerks angeklagtSie sollen auf einer Onlineplattform »extrem antisemitische, fremdenfeindliche und den Nationalsozialismus verherrlichende Beiträge« veröffentlicht haben. Nun kommen drei Männer aus Deutschland..
Quelle: Spiegel

Nationalsozialismus: Stammt die Ideologie Adolf Hitlers aus dem Kaiserreich?

nationalsozialismus: stammt die ideologie adolf hitlers aus dem kaiserreich?Historiker und Politiker verklären das Kaiserreich, sagt Zeitgeschichtler Andreas Wirsching. Er warnt davor, die Wurzeln des Nationalsozialismus zu ignorieren – und attackiert die heutigen..
Quelle: Spiegel

In Berlin-Neukölln: Senioren werden antisemitisch beleidigt

In Berlin ist es wohl zu einem antisemitischen Vorfall gekommen. Zwei Senioren sollen beim Putzen von Stolpersteinen, die an den Nationalsozialismus erinnern, antisemitisch beleidigt worden sein. Ein..
Quelle: t-online.de

Nationalsozialismus: Pinakotheken geben Nazi-Raubkunst zurück

nationalsozialismus: pinakotheken geben nazi-raubkunst zurückNazi-Verbrecher Martin Bormann ersteigerte das Bild einst für die NSDAP-Parteizentrale - jetzt sind die "Fischerboote bei Frauenchiemsee" zu ihren rechtmäßigen Besitzern zurückgekehrt.
Quelle: abendblatt.de

Grete Weil: Die Erschütterung des Feiglings

grete weil: die erschütterung des feiglingsDie Schriftstellerin Grete Weil tauchte während des Nationalsozialismus in Holland unter. In ihrem neu aufgelegten Roman verhandelt sie die Frage nach der Pflicht, Zeugnis zu geben - und doch Dichter..
Quelle: sueddeutsche.de

"Die kleine Raupe Nimmersatt": US-Autor Eric Carle gestorben

Seine Kindheit während des Nationalsozialismus bezeichnete er als schmerzhaft - doch sie wurde zum Antrieb für seine Geschichten. Mehr als 100 Bücher hat der US-Autor Eric Carle geschrieben, sein..
Quelle: n-tv.de

Impflogos mit Judensternen verglichen: Fraktionschef verurteilt Nazi-Vergleiche von Trump-Anhängerin Greene

Die republikanische US-Abgeordnete, die zum Tragen von Masken Holocaust-Kommentare machte, hat auch am Dienstag weitere Vergleiche zum Nationalsozialismus geäussert.
Quelle: Basler Zeitung

Literatur im Nationalsozialismus: Die Bibliothek der verbrannten Bücher wächst

literatur im nationalsozialismus: die bibliothek der verbrannten bücher wächstDie einzigartige Sammlung von Büchern, die im Nationalsozialismus verfemt waren, in der Augsburger Unibibliothek ist um ein besonderes Werk reicher. „Der Stern der Erlösung“ trägt die Spuren von..
Quelle: Augsburger Allgemeine

Kreis Pinneberg: Kreis will an Opfer des Nationalsozialismus erinnern

kreis pinneberg: kreis will an opfer des nationalsozialismus erinnernDafür soll mit Hilfe der KZ-Gedenkstätte Springhirsch ein Konzept erstellt werden. AfD und KWP stimmten gegen Antrag.
Quelle: abendblatt.de

Angriff auf die „New York Times“

angriff auf die „new york times“Ist die berühmte „New York Times“ in Wahrheit eine aktivistische Lügenschleuder? Ein amerikanischer Autor hat Belege für diesen Vorwurf in der Vergangenheit gesucht. Gefunden hat er sie nicht..
Quelle: Welt Online

Elbvororte im Nationalsozialismus: "Mit einem Rüpel-Image gewann man in Blankenese keine Stimmen"

elbvororte im nationalsozialismus: mit einem rüpel-image gewann man in blankenese keine stimmenIn den Hamburger Nobelvierteln hält sich der Glaube, die NS-Zeit sei dort weniger schlimm gewesen als anderswo. Recherchen des Historikers Jan Kurz zeigen das Gegenteil.
Quelle: ZEIT Online

Gedenken: Kriegsende vor 76 Jahren: Berlin gedenkt der Opfer

gedenken: kriegsende vor 76 jahren: berlin gedenkt der opferAm Wochenende haben Menschen in Berlin und Brandenburg an die Befreiung vom Nationalsozialismus vor 76 Jahren erinnert.
Quelle: Berliner Morgenpost

Sophie Scholl: Anfangs war sie "sehr fanatisch für den Nationalsozialismus"

Sophie Scholl war nur 21 Jahre alt, als die Nationalsozialisten sie zum Tode verurteilten. Wer war die Frau, die heute 100 Jahre alt geworden wäre und das Symbol des Widerstands gegen den NS-Terror..
Quelle: t-online.de

Landtag: Gedenken an Kriegsende und Befreiung vom Nationalsozialismus

landtag: gedenken an kriegsende und befreiung vom nationalsozialismusDer Brandenburger Landtag und die Landesregierung haben zum 76. Jahrestag der Befreiung vom Nationalsozialismus und des Kriegsendes in Europa der Opfer gedacht...
Quelle: Berliner Morgenpost

 |<  Seite 1  >> 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken