Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland

CDP-Untersuchung: So teuer ist die Klimaneutralität für Unternehmen in Europa

2019 meldeten europäische Unternehmen Investitionen von rund 124 Milliarden Euro in Klimaschutztechnologien. Umweltschützer sind aber skeptisch.
Quelle: Handelsblatt

Norwegen: Greenpeace zieht mit Klage gegen Ölbohrungen in der Arktis vor das Oberste Gericht

Norwegen hatte erstmals seit 20 Jahren neue Bohrungen genehmigt. Die Umweltschützer geben trotz Niederlagen vor Gericht nicht auf.
Quelle: Handelsblatt Auch berichtet bei •wiwo.de

Umweltschützer Video Ergebnisse

News video: Umweltschützer protestieren gegen Kohlekraftwerk Datteln 4

Umweltschützer protestieren gegen Kohlekraftwerk Datteln 4 00:47

Datteln, 25.02.20: Das Steinkohlekraftwerk Datteln 4 ist Umweltschützern schon seit langem ein Dorn im Auge. Proteste dagegen gibt es immer wieder. Nun haben Aktivisten am Dienstagmorgen mit einer..
Quelle: DPA -

News video: Trotz EU-Naturschutz: 90 Jahre alter Wald abgeholzt

Trotz EU-Naturschutz: 90 Jahre alter Wald abgeholzt 02:24

In der ungarischen Region "Südliche Große Tiefebene" empören sich Umweltschützer über das Vorgehen der nationalen Wasserwirtschaftsbehörde.View on euronews
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Klimaaktivisten protestieren in München gegen Siemens

Klimaaktivisten protestieren in München gegen Siemens 00:49

München, 05.02.20: In München haben sich etwa 300 Umweltschützer vor der Olympiahalle versammelt, um gegen die vergleichsweise geringfügige Beteiligung von Siemens an einem großen..
Quelle: DPA -

News video: Taucher als Umweltschützer - Klima-Aktivisten auf der boot 2020 in Düsseldorf

Taucher als Umweltschützer - Klima-Aktivisten auf der boot 2020 in Düsseldorf 01:55

Wahrscheinlich nichts macht die Unterwasserwelt so eindrucksvoll wie ihre Farbenpracht. Korallen, bunte Fische und das Spiel der Sonne, die durch die Wellen scheint. Taucher wissen, was gemeint ist...
Quelle: MHoch 4 -

News video: Siemens im Kreuzfeuer der Kritik wegen Adani-Lieferung

Siemens im Kreuzfeuer der Kritik wegen Adani-Lieferung 00:55

München, 13.01.20: Umweltschützer laufen weiter Sturm gegen die Entscheidung von Siemens, an der Lieferung einer Zugsignalanlage für ein Kohlebergwerk in Australien festzuhalten. Wie hier in Hamburg..
Quelle: DPA -

 

Hamburg: Flächen-Fraß? Was der BUND vom neuen Senat erwartet

hamburg: flächen-fraß? was der bund vom neuen senat erwartetDie Versiegelung in Hamburg nehme zu, auch dank Hafenautobahn und Oberbillwerder. Umweltschützer äußern sich zu Großprojekten.
Quelle: abendblatt.de

Uno-Konferenz CMS: Wandernde Tierarten sollen besser geschützt werden

uno-konferenz cms: wandernde tierarten sollen besser geschützt werdenAsiatischer Elefant, Jaguar und Hammerhai - ein Uno-Gipfel hat vereinbart, den Schutz für diese und andere Spezies zu verbessern. Umweltschützer mahnen, dass Beschlüsse allein aber nicht reichen.
Quelle: Spiegel

Umsetzung noch dieses Jahr: Glyphosat-Verbot für Privatanwender kommt

umsetzung noch dieses jahr: glyphosat-verbot für privatanwender kommtDer Unkrautvernichter Glyphosat steht im Verdacht, krebserregend zu sein. Umweltschützer beklagen zudem die negativen Folgen die Natur. Daher will die Bundesregierung ein Verbot des umstrittenen..
Quelle: n-tv.de

Tesla-Streit: Es drohen weitere Konflikte

tesla-streit: es drohen weitere konflikteTesla ist früh auf Umweltverbände zugegangen. Einen zwischenzeitlichen Stopp der Fällarbeiten konnte das aber nicht verhindern. Und Umweltschützer prüfen andere Einwände.
Quelle: ZEIT Online

- Gigafactory Berlin: Tesla darf wieder roden

- gigafactory berlin: tesla darf wieder rodenDie Nutzwald-Rodung für die Tesla-Fabrik bei Berlin darf weitergehen. Umweltschützer protestieren weiterhin.
Quelle: Focus Online

Tesla darf weiter roden - Stopp aufgehoben

Umweltschützer konnten für einige Tage einen Rodungsstopp auf dem Gelände der geplanten Tesla-Autofabrik in Brandenburg erwirken. Ein Gericht hat nun aber beschlossen: Es dürfen weiter Bäume..
Quelle: Deutsche Welle

Umweltverbände begrüßen Reaktor-Abschaltung in Fessenheim

umweltverbände begrüßen reaktor-abschaltung in fessenheimUmweltschützer haben den angekündigten Beginn der Abschaltung des ersten Reaktors im Akw Fessenheim begrüßt. Damit sei die Gefahr zumindest halbiert, sagte Stefan Auchter, Geschäftsführer des..
Quelle: t-online.de

Stopp aufgehoben: Gericht: Tesla darf weiter roden

stopp aufgehoben: gericht: tesla darf weiter rodenUmweltschützer haben für einige Tage einen Rodungsstopp auf dem Gelände der geplanten Tesla-Autofabrik erwirkt. Doch ein Gericht hat beschlossen: Die Bäume dürfen weiter gefällt werden.
Quelle: abendblatt.de Auch berichtet bei •Berliner Morgenpoststern.de

 |<  Seite 1  >> 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken