Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
"Jom Kippur" Nachrichten 

Nach Halle: Jüdisch-israelische Kulturtage

Zwei Tage nach dem antisemitischen Anschlag in Halle haben die Macher der Thüringer Tage der jüdisch-israelischen Kultur ihre Betroffenheit betont. In Halle sei Jom Kippur als höchster jüdische..
Quelle: t-online.de

Mann nach Synagogen-Besuch in Wien von Autofahrer attackiert

Eine Familie soll nach dem Synagogen-Besuch zu Jom Kippur - nur Stunden nach dem Anschlag in Halle - beschimpft, ein Mann von einem SUV-Fahrer attackiert worden sein. Die Polizei ermittelt.
Quelle: DiePresse.com

"Jom Kippur" Video Ergebnisse

News video: Sachsen-Anhalt: Polizeischutz für Jüdische Einrichtungen

Sachsen-Anhalt: Polizeischutz für Jüdische Einrichtungen 00:51

Halle, 10.10.19: Jüdische Einrichtungen in Sachsen-Anhalt sollen «ab sofort und nachhaltig» durch die Polizei geschützt werden. Diese Zusage habe er von den Behörden des Landes bekommen, sagte der..
Quelle: DPA -

News video: Halle: Gottesdienstbesucherin beschreibt Angriff

Halle: Gottesdienstbesucherin beschreibt Angriff 01:37

Halle, 10.10.19: Am Mittwoch hatte ein schwer bewaffneter Mann in Halle versucht, in die Synagoge einzudringen, scheiterte jedoch an der Tür. Christina Feist, die zum jüdischen Feiertag Jom Kippur..
Quelle: DPA -

News video: Halle: Rechtsextremist wollte Massaker in Synagoge anrichten

Halle: Rechtsextremist wollte Massaker in Synagoge anrichten 01:10

Halle, 10.10.19: In Halle hatte am Mittwoch ein schwerbewaffneter Täter versucht, in eine Synagoge einzudringen. Dort wollte er unter Dutzenden Gläubigen ein regelrechtes Massaker anrichten. Wegen..
Quelle: DPA -

News video: Hohes Polizeiaufgebot während Jom Kippur in Israel

Hohes Polizeiaufgebot während Jom Kippur in Israel 00:50

Der jüdische Feiertag Jom Kippur findet in Israel unter höchsten Sicherheitsvorkehrungen statt. Bis Mittwochnacht riegelte Israel die Palästinensergebiete ab. Nach Angaben der israelischen Armee..
Quelle: Euronews German -

 

Meuthen sieht Versagen der Sicherheitsbehörden in Halle

Berlin - Zwei Tage nach dem Terroranschlag in Halle hat AfD-Chef Jörg Meuthen das Vorgehen der Sicherheitsbehörden kritisiert. «Was da schief gelaufen ist, ist, dass die Sicherheitsbehörden hier..
Quelle: stern.de

Er wollte möglichst viele «Anti-Weisse» töten

Stephan B. verfolgte in Halle den Plan, an Jom Kippur möglichst viele Juden zu ermorden. Aber auch Muslime und Linke hasste er.
Quelle: Basler Zeitung

Ermittlungsrichter erlässt Haftbefehl gegen Täter von Halle

Karlsruhe - Einen Tag nach der Bluttat von Halle hat der Ermittlungsrichter am Bundesgerichtshof Haftbefehl gegen den mutmaßlichen Rechtsterroristen Stephan B. erlassen. Das erklärte ein Sprecher des..
Quelle: stern.de

CDU-Chefin fordert besseren Synagogen-Schutz in Deutschland

cdu-chefin fordert besseren synagogen-schutz in deutschlandAnnegret Kramp-Karrenbauer will klären, warum die Synagoge in Halle an Jom Kippur nicht geschützt war. Das eigentliche Problem gehe aber tiefer.
Quelle: Tagesspiegel

Jüdische Einrichtungen: Gesichert und bewacht - meistens

jüdische einrichtungen: gesichert und bewacht - meistensEigentlich ist jüdisches Leben in Deutschland mittlerweile nicht mehr ohne Polizeischutz zu denken - in Halle war dies am hohen Feiertag Jom Kippur offenbar nicht der Fall. Wie sind jüdische..
Quelle: tagesschau.de

Tagesanbruch: Anschlag in Halle – Vier Punkte, die gegen den Hass helfen

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Ein Schwerbewaffneter versucht am höchsten jüdischen Feiertag Jom Kippur in eine..
Quelle: t-online.de

Meinung am Mittag: Anschlag in Halle: Der Bruch eines staatlichen Versprechens

meinung am mittag: anschlag in halle: der bruch eines staatlichen versprechensAusgerechnet an Jom Kippur bewacht die Polizei die Synagoge in Halle nicht. Es wäre eine Schande für dieses Land, wenn jüdisches Leben nur noch in der Nische stattfinden könnte.
Quelle: sueddeutsche.de


 |<  Seite 1  >> 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken