Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
"Verena Bahlsen" Nachrichten 

Unternehmen: Die Regierung muss den Wohlstand besser verteilen

unternehmen: die regierung muss den wohlstand besser verteilenUnfreiwillig hat Verena Bahlsen mit ihren irritierenden Äußerungen den Blick auf die Privilegien für Firmenerben gelenkt - und auf ungerechte Steuergesetze.
Quelle: sueddeutsche.de

Zwangsarbeit-Debatte durch Erbin: Bahlsen nimmt Historie unter die Lupe

zwangsarbeit-debatte durch erbin: bahlsen nimmt historie unter die lupe"Das war vor meiner Zeit und wir haben die Zwangsarbeiter genauso bezahlt wie die Deutschen und sie gut behandelt." Für ihre Worte hat sich Firmenerbin Verena Bahlsen bereits entschuldigt. Nun..
Quelle: n-tv.de

Video: Bahlsen-Erbin entschuldigt sich

video: bahlsen-erbin entschuldigt sichVerena Bahlsen hat sich für ihre umstrittenen Äußerungen zum Thema Zwangsarbeit in der Nazizeit entschuldigt.
Quelle: stern.de

Nach Shitstorm: Bahlsen lässt Geschichte seiner Zwangsarbeiter aufarbeiten

Nach viel kritisierten Aussagen der Unternehmenserbin Verena Bahlsen lässt der Kekshersteller seine Historie nun von Wissenschaftlern untersuchen.
Quelle: sueddeutsche.de

Kekshersteller: Ex-VW-Historiker soll über den Einsatz von Zwangsarbeitern bei Bahlsen aufklären

Wolfgang Grieger ist damit beauftragt worden, die Geschichte des Keksherstellers zu beleuchten. Das ist eine Konsequenz aus der Kritik an Erbin Verena Bahlsen.
Quelle: Handelsblatt

Die Persönlichkeit der Woche: Keks-Erbin Verena Bahlsen hat ihre Lektion gelernt

Nach ihren unbedachten Äußerungen über NS-Zwangsarbeiter will Verena Bahlsen die eigene Unternehmenshistorie aufarbeiten lassen.
Quelle: Handelsblatt

Äußerung über NS-Zwangsarbeiter: Verena Bahlsen bedauert ihre Worte

Äußerung über ns-zwangsarbeiter: verena bahlsen bedauert ihre worteDie Bahlsen-Erbin hat sich für ihre Verharmlosung der NS-Zwangsarbeit in ihrer Firma entschuldigt. Sie werde sich intensiver mit der Firmenhistorie beschäftigen. mehr...
Quelle: taz

Keks-Dynastie: Verena Bahlsen bedauert Äußerungen zu Zwangsarbeitern

keks-dynastie: verena bahlsen bedauert Äußerungen zu zwangsarbeiternUnternehmenserbin Verena Bahlsen hat mit Äußerungen zu Zwangsarbeiterin viel Unmut ausgelöst. Nun entschuldigt sich die 26-Jährige.
Quelle: abendblatt.de Auch berichtet bei •Berliner Morgenpost

Zwangsarbeiter-Aussagen: Keksunternehmerin Verena Bahlsen bittet um Entschuldigung – und will dazulernen

zwangsarbeiter-aussagen: keksunternehmerin verena bahlsen bittet um entschuldigung – und will dazulernenVerena Bahlsen zeigt Einsicht: In einer persönlich Erklärung bittet sie um Entschuldigung für ihre Äußerung zum Umgang mit Zwangsarbeiter in dem Keksunternehmen zur NS-Zeit
Quelle: stern.de

 |<  Seite 2  >> 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken