Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

TV-Ehrung: Rechtspopulist Geert Wilders “Mann Des Jahres”

Quelle: Euronews German - Länge: 00:20s - Veröffentlicht: < > Embed
Video: TV-Ehrung: Rechtspopulist Geert Wilders “Mann Des Jahres”

Der niederländische Rechtspopulist Geert Wilders ist in einer Fernsehabstimmung erneut zum “Politiker des Jahres” gewählt worden.

Nach Angaben des Senders NPO 1 entfielen beim Votum für die Sendung “Een Vandaag” 25 Prozent der 37.000 abgegebenen Stimmen auf Wilders.

Politician of the Year 2015.

Fantastic.

Thank you Netherlands!

Pic.twitter.com/EHmwhjeJQm— Geert Wilders (@geertwilderspvv) December 14, 2015 Der 52-Jährige ist der erste Politiker, der diesen Preis zum dritten Mal davonträgt.

Wilde



0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

TV-Ehrung: Rechtspopulist Geert Wilders “Mann Des Jahres”

Der niederländische Rechtspopulist Geert Wilders ist in einer Fernsehabstimmung erneut zum “Politiker des Jahres” gewählt worden.

Nach Angaben des Senders NPO 1 entfielen beim Votum für die Sendung “Een Vandaag” 25 Prozent der 37.000 abgegebenen Stimmen auf Wilders.

Politician of the Year 2015.

Fantastic.

Thank you Netherlands!

Pic.twitter.com/EHmwhjeJQm— Geert Wilders (@geertwilderspvv) December 14, 2015 Der 52-Jährige ist der erste Politiker, der diesen Preis zum dritten Mal davonträgt.

Wilders gewann ihn bereits 2010 und 2013.

Right winged politician Geert Wilders chosen as politician of z Year by a Dutch public tv program 4 the 3rd time.

Welcome 2 the Netherlands.— Suleiman (@Payitforward87) December 14, 2015 Seine “Partei für die Freiheit” (PVV) ist nach den letzten Umfragen stärkste Kraft in den Niederlanden und könnte zur Zeit auf bis zu 25 Prozent der Mandate im nationalen Parlament kommen.

Gegenwärtig hat die PVV in der Zweiten Kammer des Parlaments 12 Abgeordnete von insgesamt 150; in der ersten Kammer sind es neun von insgesamt 75 Abgeordneten.



Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken