Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Prora soll Erinnerungsort sein

Quelle: DPA - LĂ€nge: 01:36s - Veröffentlicht: < > Embed
Video: Prora soll Erinnerungsort sein

Prora, 01.04.19: Hotels, Gastronomie und Wohnungen.

Prora ist auf dem Weg, eine touristische WohlfĂŒhloase auf RĂŒgen zu werden.

Das hatten schon die Nazis mit ihrem gigantischen KdF-Seebad im Sinn.

O-TON Jan Seidler, Dokumentationszentrum Prora «Die Organisation Kraft durch Freude ist die sogenannte Reiseagentur der Nationalsozialisten.

Sie bot Urlaub an, um die NS-Volksgemeinschaft fĂŒr sich zu gewinnen.» Einige Menschen nehmen die Entwicklung zur WohlfĂŒhloase nicht hin, darunter der Verein Bildungs- und Dokumentationszentrum Prora.

Er will an dem Ort die Geschichte der GebÀude im Bewusstsein halten.

O-TON Jan Seidler, Dokumentationszentrum Prora «Polnische Zwangsarbeiter wurden hier eingesetzt sowjetische Kriegsgefangene waren auf dem GelĂ€nde und auch Polizeibataillone wurden ausgebildet, die eingebunden auch an den Verbrechen des Nationalsozialismus waren.» Dieses Museum muss demnĂ€chst umziehen, denn die RĂ€ume liegen im privatisierten Teil des 4,7 Kilometer langen «Kolosses von RĂŒgen».

O-TON Jan Seidler, Dokumentationszentrum Prora «Unsere RÀumlichkeiten in denen wir sind, sind dadurch halt nicht gesichert.

Es ist so, dass neben der Jugendherberge Prora, das zukĂŒnftige Dokumentationszentrum entstehen soll.

Dort werden dann beide Vereine, das Prorazentrum und das Dokumentationszentrum, die Einrichtung aufbauen und begleiten inhaltlich.» FĂŒr den 2.

April hat der Verein mit der Landesvertretung Mecklenburg-Vorpommern in Berlin zu einer Diskussion ĂŒber die Zukunft des Erinnerungsorts eingeladen.

Land und Bund haben bereits 6,8 Millionen Euro fĂŒr den Aufbau des Zentrums zugesagt.



0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Ăœber uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken