Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Kahnsaison im Spreewald hat begonnen

Quelle: DPA - Länge: 01:19s - Veröffentlicht: < > Embed
Video: Kahnsaison im Spreewald hat begonnen

Lübbenau, 08.04.19: Mit der symbolischen Rudelübergabe haben die Kahnfährleute im Spreewald die Saison eröffnet.

In Begleitung von Frauen in niedersorbischen Festtagstrachten wurde damit bei Sonnenschein und warmen Temperaturen am Samstag in Lübbenau der Startschuss für den Sommerfahrplan gegeben.

Die Kähne fahren bis Ende Oktober mehrmals täglich.

O-TON Daniel Schmidgunst, Tourismusverband Lübbenau «Wir hatten im letzten Jahr ca.

300 000 Übernachtungen in Lübbenau und sogar zwei Millionen Tagesgäste.

Und ich denke, das ist eine Zahl, auf die wir uns wieder einstellen werden und uns auch freuen, dass es so ist.» Dass Lübbenau ein so beliebtes Reiseziel geworden ist, daran ist ein gewisser Dichter nicht ganz unschuldig.

O-TON Steffen Franke, Kahngenossenschaft «Der prominentese Besucher war ja doch vor etwa 160 Jahren Theodor Fontane.

Der das quasi bekannt gemacht hat, aber er muss ja auch nur auf Anraten hergekommen sein.

Dass man doch davon ausgeht, das es so 170, 180 schon her ist, dass die ersten da waren.» Seit dem vergangenen Donnerstag werden von der Deutschen Post auch Briefe und Pakete wieder mit dem Kahn über das Wasser zugestellt.

Postzustellerin Andrea Bunar beliefert die 65 Haushalte in dem Spreewalddorf, von denen viele keine Anbindung zur Straße haben.



0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken