Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Corona Virus: Touristische Attraktionen in China gesperrt - Reiseveranstalter reagieren

Quelle: Flying Media - Länge: 01:00s - Veröffentlicht: < > Embed
Video: Corona Virus: Touristische Attraktionen in China gesperrt - Reiseveranstalter reagieren

Das neue Coronavirus welches anfangs in der chinesischen Metropole Wuhan übertragen und ausgebrochen ist,zieht nun immer weitere Kreise: Aktuell sind mehr als 2700 Fälle bestätigt.

Neben Fällen in den USA, Frankreich, Australien ist nun auch der erste Fall in Deutschland, in München bestätigt.

Reiseveranstalter reagierten und haben teils ihre Reisen nach China gecancelled, andere bieten kostenlose Umbuchungen an.

Auch zahlreiche Airlines bieten die Umbuchung der FlĂĽge in diese Regionen nun kostenlos an.

In China selbst hat man touristische Attraktionen gesperrt und einige Regionen in Wuhan und rund um Wuhan wurden komplett abgeriegelt.



0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschlieĂźlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Ăśber uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken