Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Corona-Regeln werden gelockert - Beschlüsse vom 6. Mai

Quelle: DPA - Länge: 01:36s - Veröffentlicht: < > Embed
Video: Corona-Regeln werden gelockert - Beschlüsse vom 6. Mai

Berlin, 06.05.20: Sport, Einkaufen und Treffen: Die strengen Regeln in der Corona-Krise werden weiter gelockert.

Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur einigten sich Bund und Länder am Mittwoch darauf, dass sich künftig wieder Angehörige von zwei Haushalten treffen dürfen - also etwa zwei Familien, zwei Paare oder die Mitglieder aus zwei Wohngemeinschaften.

Unter Auflagen sollen nun alle Geschäfte wieder öffnen können, nicht nur die kleineren.

Auch Trainingsbetrieb im Breiten- und Freizeitsport unter freiem Himmel soll wieder erlaubt sein.

Wenn es regional zu viele neue Infektionen gibt, sollen die Regeln dort aber wieder strenger werden.

Für Treffen mit Menschen aus einem anderen Haushalt gilt weiterhin, dass sie einen Abstand von 1,50 Metern zueinander einhalten sollen.

Die grundsätzlichen Kontaktbeschränkungen für die Bürger im öffentlichen Raum sind aber bis zum 5.

Juni verlängert.

Unter Auflagen - wie Maskenpflicht und Abstandsregeln - sollen deutschlandweit alle Geschäfte wieder öffnen können.

Erlaubt wird auch kontaktloser Sport im Freien - mit einer Distanz von 1,5 bis 2 Metern zwischen den Sportlern.

Richtige Fußball- oder Basketballspiele sind damit weiterhin tabu.

Einzige Ausnahme ist die Bundesliga und die 2.

Liga.

Der Politik-Gipfel hat sich darauf geeinigt, die Fortsetzung der Saison ab der zweiten Maihälfte für «vertretbar» zu halten.

Bund und Länder vereinbarten nach dpa-Informationen auch, dass Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie angesichts der regional unterschiedlich hohen Infektionszahlen künftig wieder stärker vor Ort getroffen werden sollen.



0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Pandemie: Coronavirus: Wie sich New York zurück ins Leben tastet

Pandemie: Coronavirus: Wie sich New York zurück ins Leben tastetNew York war das Epizentrum der Pandemie. Zwar werden Auflagen inzwischen gelockert, dennoch ist die...
Berliner Morgenpost - Top

Kinos und Kulturveranstaltungen: Mehr Zuschauer erlaubt

Kinos und Kulturveranstaltungen: Mehr Zuschauer erlaubtIn Bayern werden die Corona-Auflagen für kulturelle Veranstaltungen, Kinos und Sport-Wettkämpfe...
t-online.de - Politik

Newsblog für Norddeutschland: Wegen Corona: Viele Zimmer in Studentenwohnheimen leer

Newsblog für Norddeutschland: Wegen Corona: Viele Zimmer in Studentenwohnheimen leerIn Niedersachsen werden die Corona-Regeln weiter gelockert. In Hamburg wird in der Plexiglas-Röhre...
abendblatt.de - Top

Neue Corona-Regeln treten in Niedersachsen in Kraft

Neue Corona-Regeln treten in Niedersachsen in KraftAngesichts der sinkenden Infektionszahlen werden in Niedersachsen von Montag an die Corona-Regeln...
t-online.de - Deutschland

Halbfinale der DTB-Serie mit Fans: Wildcard für Friedsam

Halbfinale der DTB-Serie mit Fans: Wildcard für FriedsamDie Vorsichtsmaßnahmen bei der Turnierserie des Deutschen Tennis Bunds (DTB) werden für die...
t-online.de - Sport

Ölmarkt: Saudi-Arabien will wieder mehr Öl fördern

Der historische Opec-Deal zur Ölproduktion soll gelockert werden. Angesicht der gestiegenen...
Handelsblatt - Finanzen

Wegen der Corona-Krise: Zu viel Wein auf dem Markt bei geringer Nachfrage: EU erhöht Subventionen für Winzer

Wegen der Corona-Krise: Zu viel Wein auf dem Markt bei geringer Nachfrage: EU erhöht Subventionen für WinzerDa Winzer derzeit Probleme haben, ihren Weinbestand zu verkaufen, greift die EU-Kommission ihnen...
stern.de - Politik

Israel erlebt die zweite Corona-Welle

Israel erlebt die zweite Corona-WelleIm gesamten Monat Mai hatte es nur etwa 1200 Neuinfektionen mit dem Coronavirus gegeben. Der strenge...
Welt Online - Politik

Proteste in Serbien eskaliert

Serbien hat die Maßnahmen gegen das Coronavirus schon gelockert, nun werden sie wieder verschärft....
ORF.at - Welt

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken