Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Tausende Biker protestieren bundesweit gegen Fahrverbote

Quelle: DPA - Länge: 01:11s - Veröffentlicht: < > Embed
Video: Tausende Biker protestieren bundesweit gegen Fahrverbote

Friedrichshafen/Wiesbaden/München: Wie hier in Wiesbaden überraschte der Ansturm mancherorts die Organisatoren: Viele tausend Motorradfahrer haben am Samstag bundesweit gegen mögliche Fahrverbote an Sonn- und Feiertagen demonstriert.

Allein in Friedrichshafen am Bodensee kamen beispielsweise rund 5000 Motorradfans zu einem Demo-Korso zusammen.

Die Veranstalter hatten eigentlich mit rund 1000 Teilnehmern gerechnet.

O-Ton Uwe Schönle, Mitorganisator der Demo in Friedrichshafen «Das schlimme ist, es dreht sich hier wirklich nur um ein paar schwarze Schafe, die den Motorradfahrern einen schlechten Ruf einbringen.

Aber generell zu sagen, wir verdächtigen jetzt mal alle, also bitte...» In München war die geplante Groß-Demo am Samstag eigentlich verboten worden.

Dennoch waren mehrere Tausend Biker in der Stadt unterwegs.

Die Polizei sprach von mehr als 6000 Leuten.

Hintergrund der Proteste ist ein langer Streit über Motorradlärm.

Die Bundesländer hatten sich Mitte Mai dafür eingesetzt, dass die Fahrzeuge weniger Lärm verursachen sollen.

Der Bundesrat will zudem beschränkte Motorrad-Fahrverbote an Sonn- und Feiertagen ermöglichen.



0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken