Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Klimaschutz und Vetorecht: Grüne präsentieren Vorhaben

Quelle: DPA - EMEA - Länge: 01:04s - Veröffentlicht: < > Embed
Video: Klimaschutz und Vetorecht: Grüne präsentieren Vorhaben

Biesenthal, 03.08.21: Ein viel grüneres Ambiente als das Naturschutzgebiet «Biesenthaler Becken» bei Berlin mit seinen feuchten Wiesen und Wäldern hätten Grünen-Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock und ihr Co-Parteichef Robert Habeck kaum finden können.

Hier stellten sie ihr «Klimaschutz-Sofortprogramm» vor.

Zentraler Punkt: Ein Umweltministerium mit Vetorecht bei Gesetzesvorhaben, die nicht konform mit dem Pariser Klimaabkommen von 2015 sind.

Für die Regierungsbeteiligung der Grünen verspricht Bearbock: O-Ton Annalena Baerbock, Grünen-Kanzlerkandidatin «Nämlich in den ersten hundert Tagen und das ist ja einer der Weichenstellungen in einer Regierung alle Kraft auf den Klimaschutz zu legen, weil das bedeutet, alle Kraft auf die Zukunftsfähigkeit dieses Landes zu legen.» Nach dem Pariser Klimaabkommen soll die Erderwärmung im Vergleich zum vorindustriellen Zeitalter auf deutlich unter zwei Grad begrenzt und alles daran gesetzt werden, den Temperaturanstieg bereits bei 1,5 Grad zu stoppen.



0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken