Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

EU-Parlament will Türkei-Beitrittsgespräche einfrieren

FinanzNachrichten.de
24.11.2016


Das Europaparlament hat ein Einfrieren der EU-Beitrittsgespräche mit der Türkei gefordert. Eine Mehrheit der Abgeordneten stimmte am Donnerstag in Straßburg für eine entsprechende Resolution. Diese...
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Der Münchner Bierkrieg schäumt über

Ein Bierpreisbremse auf dem Oktoberfest? Ganz München diskutiert den Vorschlag von Wiesn-Chef Schmid. Er will den Maßpreis für drei Jahre einfrieren. Den...
Deutsche Welle - Top

München: Streit um Bierpreis-Bremse auf dem Oktoberfest spitzt sich zu

Der Münchner Oktoberfest-Chef will den Höchstpreis für die Maß Bier auf 10,70 Euro einfrieren. Seitdem ist sein Verhältnis zu den Wirten frostig - zumal...
Welt Online - Vermischtes

Oktoberfest 2017: Der Streit um den Bierpreis auf der Wiesn eskaliert

Ganz München diskutiert den Vorschlag von Wiesn-Chef Schmid zum Bierpreis. Er will den maximalen Maßpreis für drei Jahre einfrieren. Das passt den Wirten aber...
Augsburger Allgemeine - Deutschland

Weitere Märkte Nachrichten

Großbritannien: EU-Parlament will Abkehr vom BREXIT ermöglichenUNISTER-Prozess: Finanzvermittler zu fast vier Jahren Haft verurteilt
Umweltvorschriften: Trump schraubt Obamas Klimaschutzpolitik per DEKRET zurückDEUTSCHLAND und Spanien: Außenminister planen gemeinsame Mexiko-Reise
ILICH RAMíREZ SáNCHEZ genannt Carlos: Erneut lebenslang für einstigen Top-TerroristBenoit Hamon: Französischer Präsidentschaftskandidat sucht Unterstützung in BERLIN
Bundesinnenminister: De MAIZIèRE verurteilt türkische SpionageFACEBOOK: Die Kamera rückt in den Fokus
UNABHäNGIGKEITSREFERENDUM: Nächste Runde im Kampf um die schottische UnabhängigkeitNoch vor der Bundestagswahl: Große KOALITION ändert Regel für Alterspräsidenten des Bundestages

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken