Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
"Brexit Verhandlungen" Nachrichten  |<  Seite 1  >> 
Brexit-Verhandlungen: London schlägt umfangreichen Handel mit EU vor  

Brexit-Verhandlungen: London schlägt umfangreichen Handel mit EU vor

brexit-verhandlungen: london schlägt umfangreichen handel mit eu vorGroßbritannien macht der EU Vorschläge für einen gemeinsamen Handel nach dem Brexit. Demnach wünscht sich London, dass britische Waren auch nach dem Ausstieg aus der EU auf dem europäischen Markt..
Quelle: wiwo.de

Brüssel: Londoner Positionspapier "enttäuschend"

brüssel: londoner positionspapier enttäuschendDie zweite Phase der Brexit-Verhandlungen dürften frühestens im Dezember beginnen, berichten deutsche Medien.
Quelle: DiePresse.com

"Brexit Verhandlungen" Video Ergebnisse

News video: Brexit: Keine befestigte Grenze auf der irischen Insel?

Brexit: Keine befestigte Grenze auf der irischen Insel? 01:04

Großbritannien sieht auch nach dem Brexit keine Notwendigkeit für eine befestigte Grenze zwischen dem britischen Nordirland und der Republik Irland. Das geht aus einem Positionspapier der Briten zum..
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Hammond: “Brexit” soll die Leute nicht aus ihrem Alltag reißen”

Hammond: “Brexit” soll die Leute nicht aus ihrem Alltag reißen” 01:16

Der britische Schatzkanzler Philip Hammond will keinen “harten Brexit” und plädiert für eine Übergangsphase bis spätestens Juni 2022 – dann wird in Großbritannien wieder gewählt. In der..
Quelle: Euronews German -

News video: Brexit-Verhandlungen ergebnislos:

Brexit-Verhandlungen ergebnislos: "Michel, die Zeit läuft!" 01:36

Die EU und Großbritannien schließen heute ihre zweite Verhandlungsrunde über den Brexit ab. EU-Unterhändler Barnier und der britische Brexit-Minister Davis wollen die Ergebnisse..
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Brexit-Verhandlungen ergebnislos: “Michel, die Zeit läuft!”

Brexit-Verhandlungen ergebnislos: “Michel, die Zeit läuft!” 01:36

Die EU und Großbritannien schließen heute ihre zweite Verhandlungsrunde über den Brexit ab. EU-Unterhändler Barnier und der britische Brexit-Minister Davis wollen die Ergebnisse vorstellen. Die..
Quelle: Euronews German -

News video: Brexit-Verhandlungen gehen in die zweite Runde

Brexit-Verhandlungen gehen in die zweite Runde 01:05

An diesem Montagmorgen hat die zweite Runde der Brexit-Verhandlungen in Brüssel begonnen. EU-Chefunterhändler Michel Barnier und der britische Brexit-Minister David Davis schauen nach vorn: Beide..
Quelle: Euronews German -

 

Der Tagesspiegel: EU: Londoner Vorschläge zu Brexit-Verhandlungen sind "enttäuschend"

Berlin (ots) - In Brüssel wird angesichts des schleppenden Verlaufs bei den Brexit-Gesprächen frühestens für Dezember mit dem Beginn der zweiten Verhandlungsphase gerechnet, bei der es um die..
Quelle: FinanzNachrichten.de Auch berichtet bei •Presseportal

EU: Londons Vorschläge sind "enttäuschend"

eu: londons vorschläge sind enttäuschendDie Positionspapiere aus London zu den Brexit-Verhandlungen stoßen in der EU auf ein negatives Echo. Angesichts des schleppenden Fortschritts bei den gegenwärtigen Verhandlungen sei es "höchst..
Quelle: Tagesspiegel

Brexit-Verhandlungen: Britische Papiere sind für EU-Kommission ein "positiver Schritt"

Bad Marienberg - Das Vereinigte Königreich hat am Dienstag ein Positionspapier über künftige Zollvereinbarungen nach dem Austritt aus der EU veröffentlicht und hat heute weiteres Papier zu..
Quelle: FinanzNachrichten.de

Großbritannien: Die Unsicherheit der EU-Bürger

Brexit Die Brexit-Verhandlungen zwischen Brüssel und Großbritannien kommen nur schleppend voran. Ein großer Streitpunkt ist die Zukunft der EU-Bürger im Königreich. Nicht nur unter ihnen macht..
Quelle: ZDF.de

Brexit-Verhandlungen: EU äußert sich nicht zu Grenzvorschlägen

16.08.17 17:02 | Die EU-Kommission hat zurückhaltend auf Londoner Vorschläge zum künftigen Umgang mit der Grenze zwischen Irland und dem britischen Landesteil Nordirland reagiert. "Es ist unbedingt..
Quelle: ZDF.de Auch berichtet bei •FinanzNachrichten.det-online.de

Grenzfrage ist großer Streitpunkt

16.08.17 11:09 | Die Grenzfrage ist einer der größten Streitpunkte in den Brexit-Verhandlungen zwischen der EU und Großbritannien. Rund 30.000 Menschen passieren jeden Tag die 500 Kilometer lange..
Quelle: ZDF.de

„Briten wollen die Lust ohne die Last“: Presse zu Brexit-Papieren

Nachdem Großbritannien erstmals deutlicher erkennen ließ, wo ihre Ziele in den Brexit-Verhandlungen liegen, kommentierten internationale Medien gemischt. Einig waren sich die meisten: Ein..
Quelle: Tiroler Tageszeitung

Brexit: Nichts als Luftschlösser

brexit: nichts als luftschlösserDie britische Regierung stellt in den Brexit-Verhandlungen immer neue unrealistische Forderungen. Fast wirkt es so, als wolle man die Gespräche scheitern lassen.
Quelle: ZEIT Online

EU: London hält Grenzkontrollen zu Irland für verzichtbar

eu: london hält grenzkontrollen zu irland für verzichtbarLondon (dpa) - Die britische Regierung sieht trotz Brexits keinen Bedarf für Grenzkontrollen zwischen dem EU-Mitglied Irland und dem britischen Landesteil Nordirland. Das geht aus einem..
Quelle: t-online.de Auch berichtet bei •ZDF.de

 |<  Seite 1  >> 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken