Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
"G20 Gipfel" Nachrichten  |<  Seite 1  >> 
G20-Gipfel in Hamburg: Journalisten erhalten Informationen über Akkreditierungsentzug   G20-Gipfel: Ausschluss von Journalisten vom G20-Gipfel war fehlerhaft   Gesperrte Journalisten beim G20-Gipfel: Verleumdet vom Verfassungsschutz   Proteste: 400 Berliner Linksradikale bei G20-Gipfel in Hamburg   Extremismus: 400 Berliner Linksradikale bei G20-Gipfel   G20-Gipfel: Polizeipräsident: Einsatz von Reizgas war rechtens  

Kommentar G20-Akkreditierungen: Risiko für die Meinungsfreiheit

kommentar g20-akkreditierungen: risiko für die meinungsfreiheitVon keinem der vor dem G20-Gipfel beschuldigten Journalisten ging eine Gefahr aus. Von Bundespresseamt und BKA hingegen schon. mehr...
Quelle: taz

G20-Gipfel in Hamburg: Journalisten erhalten Informationen über Akkreditierungsentzug

g20-gipfel in hamburg: journalisten erhalten informationen über akkreditierungsentzugBeim G20-Gipfel in Hamburg haben die Behörden mehreren Berichterstattern kurzfristig die Akkreditierung entzogen - offenbar fiel die Entscheidung in einigen Fällen auf fragwürdiger Grundlage.
Quelle: Spiegel

"G20 Gipfel" Video Ergebnisse

News video:

"Möglicherweise mehr Treffen" - Außenminister über Putin und Trump 01:25

Nach Angaben von Russlands Außenminister gab es beim G20-Gipfel in Hamburg Anfang Juli mehr Treffen zwischen Präsident Wladimir Putin und seinem US-Amtskollegen Donald Trump gegeben als bisher..
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: “Möglicherweise mehr Treffen” – Außenminister über Putin und Trump bei G20

“Möglicherweise mehr Treffen” – Außenminister über Putin und Trump bei G20 01:25

Nach Angaben von Russlands Außenminister gab es beim G20-Gipfel in Hamburg Anfang Juli mehr Treffen zwischen Präsident Wladimir Putin und seinem US-Amtskollegen Donald Trump gegeben als bisher..
Quelle: Euronews German -

News video: USA-Russland: Krisenstimmung

USA-Russland: Krisenstimmung 01:05

Der diplomatische Streit zwischen Russland und den USA gewinnt an Schärfe. Der russische Außenminister Sergei Lawrow forderte die USA auf, die im Dezember beschlagnahmten russischen Immobilien..
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Moskau: Reaktion auf “feindselige US-Maßnahmen”

Moskau: Reaktion auf “feindselige US-Maßnahmen” 01:10

Im diplomatischen Streit mit den USA droht die russische Regierung mit der Ausweisung Dutzender US-Diplomaten und der Beschlagnahme von Gebäuden. Das berichtet die russische Zeitung Iswestija unter..
Quelle: Euronews German -

News video: Trump-Flop:

Trump-Flop: "Cyber-Einheit" mit Russland 00:47

Das erste persönliche Aufeinandertreffen der Präsidenten Wladimir Putin und Donald Trump beim G20-Gipfel in Hamburg hat den US-Präsidenten auch zu einer Kehrtwende genötigt. Zurück in Washington,..
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

 

Bericht:Falsche BKA-Daten führten zu G-20 Verbot für Journalisten

19.08.17 20:00 | Der Entzug der Akkreditierungen beim G20-Gipfel in Hamburg für einige Journalisten beruhte einem ARD-Bericht zufolge teilweise auf fehlerhaften oder rechtswidrigen Daten. Der Sender..
Quelle: ZDF.de

G20-Gipfel: Ausschluss von Journalisten vom G20-Gipfel war fehlerhaft

g20-gipfel: ausschluss von journalisten vom g20-gipfel war fehlerhaft32 Journalisten wurde wegen des G20-Gipfels die Akkreditierung verweigert, weil sie als Sicherheitsrisiko galten. Doch die BKA-Inforamtionen waren teilweise falsch.
Quelle: ZEIT Online

Bericht: Entzug von G20-Akkreditierungen beruhte auf falschen Dateien

Sechs Wochen nach dem Entzug ihrer Akkreditierungen beim G20-Gipfel in Hamburg haben die ersten betroffenen Journalisten Auskunft vom BKA bekommen. Nachdem die Bundesregierung bereits in mindestens...
Quelle: FinanzNachrichten.de

Entzogene G20-Akkreditierungen: Verwechslungen und Jugendsünden

entzogene g20-akkreditierungen: verwechslungen und jugendsündenSieben Wochen nach dem G20-Gipfel haben erste Journalisten Bescheid bekommen, warum ihre Akkreditierung entzogen wurde. Was beim Bundeskriminalamt an Daten über sie gespeichert war, erweist sich als..
Quelle: tagesschau.de

Gesperrte Journalisten beim G20-Gipfel: Verleumdet vom Verfassungsschutz

gesperrte journalisten beim g20-gipfel: verleumdet vom verfassungsschutzEin Hamburger Polizeireporter wurde zu Unrecht vom G20-Gipfel ausgeschlossen, gibt nun das BKA zu. Der Verfassungsschutz machte falsche Angaben über ihn. mehr...
Quelle: taz

BKA bekennt Fehler bei Entzug der G20-Akkreditierung

Hamburg (ots) - Das Bundeskriminalamt (BKA) hat jetzt einem betroffenen Journalisten mitgeteilt, warum ihm nachträglich die Akkreditierung für den G20-Gipfel in Hamburg entzogen werden sollte...
Quelle: FinanzNachrichten.de Auch berichtet bei •Presseportal

Proteste: 400 Berliner Linksradikale bei G20-Gipfel in Hamburg

proteste: 400 berliner linksradikale bei g20-gipfel in hamburgHunderte Berliner Linksextremisten fuhren nach Hamburg. Obwohl das vorher bekannt war, tat sich der Staat schwer, die Anreise zu verhindern.
Quelle: Berliner Morgenpost

G20-Gipfel: Polizeipräsident: Einsatz von Reizgas war rechtens

g20-gipfel: polizeipräsident: einsatz von reizgas war rechtensMeyer widerspricht Bericht, wonach sich Polizisten am 7. Juli über die Vorgaben von Einsatzführer Dudde hinweggesetzt haben sollen.
Quelle: abendblatt.de

G20-Krawalle: Polizisten sollen Reizgas-Vorgabe ignoriert haben

g20-krawalle: polizisten sollen reizgas-vorgabe ignoriert habenAuch noch sechs Wochen nach dem G20-Gipfel sorgt das Vorgehen der Polizei für Diskussionen. Nun wurde bekannt, dass die Beamten ihr Reizgas sogar unautorisiert einsetzten. Bei den Protesten gegen den..
Quelle: t-online.de Auch berichtet bei •Spiegel

Polizisten durften Reizgas nicht einsetzen

Auch noch sechs Wochen nach dem G20-Gipfel sorgt das Vorgehen der Polizei für Diskussionen. Nun wurde bekannt, dass die Beamten ihr Reizgas sogar unautorisiert einsetzten. Bei den Protesten gegen den..
Quelle: t-online.de

Hamburg: G20-Gipfel: Polizei setzte sich über Reizgas-Vorgabe hinweg

hamburg: g20-gipfel: polizei setzte sich über reizgas-vorgabe hinwegDas gehe aus der Antwort des Hamburger Senats auf eine Anfrage der Linken-Abgeordneten Christiane Schneider hervor.
Quelle: abendblatt.de

Reizgas ohne Rücksprache: Ermittlungen gegen G20-Polizisten

reizgas ohne rücksprache: ermittlungen gegen g20-polizistenDer Vorwurf lautet auf Körperverletzung im Amt. Beim G20-Gipfel in Hamburg sollen einem Medienbericht zufolge mehrere Polizisten Reizgas verschossen haben, ohne dies mit der Einsatzleitung..
Quelle: n-tv.de

Halbzeit von Rot-Grün: CDU: Bürgermeister Scholz ist auf ganzer Linie gescheitert

halbzeit von rot-grün: cdu: bürgermeister scholz ist auf ganzer linie gescheitertAls Beispiele nennt Fraktionschef Trepoll Elbvertiefung, G20-Gipfel, Olympiabewerbung und den Umgang mit dem Attentäter von Barmbek.
Quelle: abendblatt.de


 |<  Seite 1  >> 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken