Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
"Hass Im Netz" Nachrichten  |<  Seite 1  >> 
So geht man mit Hass im Netz richtig um  

Flüchtlingkrise - "Das hatte was von: Mäuschen, du machst jetzt den Mund zu"

Was Hass im Netz bedeutet, hat die NDR-Journalistin und Herzl-Dozentin Anja Reschke nach einem Kommentar über Flüchtlinge erlebt
Quelle: derStandard.at

So geht man mit Hass im Netz richtig um

so geht man mit hass im netz richtig umTraurige Realität: Beleidigungen und Hassrede sind in sozialen Netzwerken an der Tagesordnung. Betroffene können und sollten sich mit rechtlichen Mitteln zur Wehr setzen. Auch ein neues Gesetz soll..
Quelle: Welt Online

Hass im Netz: So handeln Nutzer richtig

hass im netz: so handeln nutzer richtigTraurige Realität: Beleidigungen und Hassrede sind in sozialen Netzwerken an der Tagesordnung. Betroffene können und sollten sich mit rechtlichen Mitteln zur Wehr setzen. Auch ein neues Gesetz soll..
Quelle: n-tv.de Auch berichtet bei •abendblatt.deBerliner MorgenpostAugsburger Allgemeine

Was hilft gegen Hass im Netz? / Kontroverse Diskussion über Gegenstrategien auf den 15. Augsburger Mediengesprächen

München (ots) - Auf einmal las der Gründer einer Willkommensinitiative für Flüchtlinge seine eigene Todesanzeige auf Facebook. Eine ziemlich makabre Form von "Hass im Netz", die Buchautorin Ingrid..
Quelle: FinanzNachrichten.de Auch berichtet bei •Presseportal

Vortrag in Mistelbach: Chancen und Gefahren von Politik und Demokratie im Internet

„Das Internet wurde als demokratischer Heilsbringer gefeiert. Heute gilt es als Vehikel von Populismus, Autoritarismus und Gleichgültigkeit. Lässt es sich zur Vernunft bringen?“ So beginnt am..
Quelle: Meinbezirk.at

Augsburger Mediengespräche: "Ich bin jedes Mal tief verletzt": Wie Menschen Hass im Netz erleben

augsburger mediengespräche: ich bin jedes mal tief verletzt: wie menschen hass im netz erlebenBei den Augsburger Mediengesprächen geht es um Beleidigungen im Internet und den Umgang mit Hetze. Welche Erfahrungen die Besucher schon gemacht haben.
Quelle: Augsburger Allgemeine

Augsburger Mediengespräche: Was tun gegen den Hass im Netz?

augsburger mediengespräche: was tun gegen den hass im netz?Beleidigungen und Hetze schwappen immer stärker aus der digitalen in die reale Welt. Wie man dagegen ankommt, diskutierten Experten im Augsburger Rathaus.
Quelle: Augsburger Allgemeine

Post-Wahrheit und alternative Fakten

post-wahrheit und alternative faktenWie umgehen mit Fake-News und Hass im Netz. Vortrag mit Diskussion Dr. Mag. Paul Wuthe, Chefredakteur der Katholischen Presseagentur KATHPRESS und Leiter des Medienreferats der Österreichischen..
Quelle: Meinbezirk.at

Augsburger Mediengespräche: Im Shitstorm: Wie drei Prominente mit dem Hass im Netz umgehen

augsburger mediengespräche: im shitstorm: wie drei prominente mit dem hass im netz umgehenDie Journalistin Ronja von Rönne, die Politikerin Renate Künast und die Kabarettistin Carolin Kebekus haben ganz verschiedene Wege, auf Beleidigungen zu reagieren.
Quelle: Augsburger Allgemeine

Hass im Netz - "Hirnbenebelt": KZ-Überlebender nach Warnung vor FPÖ attackiert

Ein virales Video von SOS Mitmensch sorgt für heftige Reaktionen im Netz: "Welle an hetzerischen Angriffen"
Quelle: derStandard.at

Justizministerium für europäische Regelungen gegen Hass im Netz

Das Bundesjustizministerium hat das Netzwerkdurchsetzungsgesetz (NetzDG) gegen Hass und Hetze im Internet gegen Kritik der EU-Kommission verteidigt. "Mit dem Netzwerkdurchsetzungsgesetz nimmt Deuts...
Quelle: FinanzNachrichten.de

Hass im Netz: Vizekommissionspräsident kritisiert deutsches Vorgehen

hass im netz: vizekommissionspräsident kritisiert deutsches vorgehenWas tun gegen Hass und Gewaltaufrufe auf Online-Plattformen? In Deutschland ist vor kurzem ein Gesetz in Kraft getreten, das die Betreiber in die Pflicht nimmt. In der EU-Kommission werden allerdings..
Quelle: wiwo.de

 |<  Seite 1  >> 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken