Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
"Schach Wm" Nachrichten  |<  Seite 1  >> 

Schach-WM - Carlsen: "Ich dachte, wie soll ich das nur gewinnen?"

Der Schachweltmeister blickt auf die vergangenen drei Wochen zurück. Er spricht über schlechten Schlaf, kritische Phasen und die Liebe zum Sport
Quelle: derStandard.at

Schach-WM: Ein Damenopfer für den Titel

schach-wm: ein damenopfer für den titelMagnus Carlsens Matt-Finale wird in die Schach-Lehrbücher eingehen. Den Norweger führt es zum dritten Triumph bei der Weltmeisterschaft.
Quelle: Berliner Morgenpost

Schach-WM: Carlsen vs. Karjakin - alle Duelle in  der Analyse

Erst in der Verlängerung fiel die Entscheidung: Magnus Carlsen hat seinen WM-Titel gegen Sergei Karjakin im Schnellschach verteidigt. Warum tat sich der Norweger vorher so schwer? Die WM-Partien im..
Quelle: Spiegel

Der Tiebreak ist das würdige Ende der Schach-WM

Magnus Carlsen führt im Schachspiel unter Zeitdruck vor, dass er der Beste ist. Mit einem Zufallssieger hat das nichts zu tun.
Quelle: sueddeutsche.de

Schach-WM - Am Ende ein brillantes Damenopfer

Magnus Carlsen ist zum dritten Mal Weltmeister im Schach. Am Finaltag in New York ließ der Norweger dem Russen Sergej Karjakin keine Chance. Carlsen hatte am Ende doppelten Grund zum Feiern
Quelle: derStandard.at

Der frischere Kopf gewinnt

Magnus Carlsen verteidigt seinen Schach-WM-Titel gegen Herausforderer Karjakin, weil er auf seine Intuition vertraut.
Quelle: Tagesspiegel

Schach-WM - Hellwach am Geburtstag: Carlsen verteidigt mit Zauberzügen seinen Titel

schach-wm - hellwach am geburtstag: carlsen verteidigt mit zauberzügen seinen titelAn seinem 26. Geburtstag spielte Magnus Carlsen groß auf. Der Norweger bewies, dass er der beste Schachspieler der Welt ist - und auch ein fairer Sportsmann.
Quelle: Focus Online

Schach-WM: Carlsen kürt sich mit "Geburtstagskombination" zum Weltmeister

schach-wm: carlsen kürt sich mit geburtstagskombination zum weltmeisterLange Zeit ließ Magnus Carlsen bei der Schach-WM einige Wünsche offen. In der entscheidenden Phase aber brilliert er - und hinterlässt der Schach-Welt vielleicht einen neuen Begriff.
Quelle: Augsburger Allgemeine

Schach: Carlsen verteidigt mit Zauberzügen Schach-WM-Titel

New York (dpa) - Der dramatische Kampf auf 64 Feldern hat bei Magnus Carlsen deutliche Spuren hinterlassen. "Das war mein bisher schwerster WM-Kampf", kommentierte der alte und neue Schach-Weltmeister..
Quelle: t-online.de Auch berichtet bei •WorldNews

Schach-WM in New York: Norweger Carlsen zum dritten Mal Schach-König

schach-wm in new york: norweger carlsen zum dritten mal schach-königAm Ende machte er sich selbst das schönste Geschenk: An seinem 26. Geburtstag gewann der Norweger Magnus Carlsen gegen den gleichaltrigen Russen Sergej Karjakin erneut den WM-Titel. Zuvor musste er..
Quelle: stern.de

 |<  Seite 1  >> 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2016 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken