Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
Syrien Nachrichten  |<  Seite 1  >> 
Nordsyrien: Türkei erklärt „Operation Euphrat-Schild“ für beendet   Syrien: Bundeswehr lieferte Fotos vor Luftangriff   Tote Zivilisten bei Syrien-Luftschlag: Bundeswehr lieferte Aufklärungsfotos des Schulgebäudes   Syrien: Türkei beendet Militäreinsatz in Nordsyrien  

Bundeswehr angeblich in Luftschlag in Syrien verwickelt

Bei einem Luftschlag in Syrien sollen Zivilisten getötet worden sein. Deutsche Tornado-Jets sollen das Ziel vor dem Angriff ausgespäht haben. Die Angaben sind allerdings dünn und mit größter..
Quelle: FinanzNachrichten.de

Syrien: Bundeswehr lieferte Fotos vor Luftangriff

syrien: bundeswehr lieferte fotos vor luftangriffBei einem Luftangriff in Syrien sind Aktivisten zufolge vergangene Woche mindestens 33 Zivilisten getötet worden. Die Bundeswehr soll Aufnahmen von dem Ort gemacht haben.
Quelle: ZEIT Online

syrien Video Ergebnisse

News video: UN-Generalsekretär António Guterres besucht Flüchtlingslager Zaatari

UN-Generalsekretär António Guterres besucht Flüchtlingslager Zaatari 00:50

Um auf die Lage der Syrienflüchtlinge aufmerksam zu machen und seine Solidarität zu bekunden hat UN-Generalsekretär António Guterres das Flüchtlingslager Zaatari in Jordanien besucht. Guterres..
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Ein Jahr nach den Anschlägen: Wie sicher ist Belgien?

Ein Jahr nach den Anschlägen: Wie sicher ist Belgien? 02:34

Ein Jahr nach den Anschlägen in Brüssel fragen sich viele Menschen, wie es um die Sicherheit Belgiens bestellt ist. Die Rückschläge der Terrororganisation Islamischer Staat im Nahen und Mittleren..
Quelle: Euronews German -

News video: Syrien: Schwere Kämpfe im Osten von Damaskus

Syrien: Schwere Kämpfe im Osten von Damaskus 01:21

Im Osten der syrischen Hauptstadt Damaskus toben die schwersten Kämpfe seit Jahren. Islamistische Aufständische griffen wieder das Stadtviertel Dschubar an, nicht weit entfernt von der Altstadt. Die..
Quelle: Euronews German -

News video: Syrisches Kampfflugzeug in der Türkei abgestürzt

Syrisches Kampfflugzeug in der Türkei abgestürzt 01:00

Syrische Rebellen haben den Abschuss eines Kampfflugzeugs der Regierung vermeldet. Der Pilot wurde lebend in der Türkei geborgen. Ein von den Rebellen veröffentlichtes Video zeigt den mutmaßlichen..
Quelle: Euronews German -

News video: Luftangriff auf Moschee nahe Aleppo: Über 40 Tote, Dutzende Verletzte

Luftangriff auf Moschee nahe Aleppo: Über 40 Tote, Dutzende Verletzte 00:57

In Syrien sind bei einem Luftangriff auf eine Moschee in einem Dorf nahe Aleppo mindestens 42 Menschen ums Leben gekommen. Nach Informationen der oppositionsnahen Syrischen Beobachtungsstelle für..
Quelle: Euronews German -

 

"Operation Euphrat-Schild": Türkei erklärt Militäreinsatz in Syrien für beendet

Seit August kämpft das türkische Militär an der Seite von Rebellen in Syrien gegen den IS und kurdische Milizen. "Die Operation ist zu Ende", verkündet Regierungschef Yildirim nun. Eines aber ließ..
Quelle: Welt Online Auch berichtet bei •ZDF.dederStandard.at

Medien: Bundeswehr machte vor tödlichem Luftangriff in Syrien Bilder

Die Bundeswehr hat offenbar vor einem Luftangriff der internationalen Anti-IS-Koalition in Syrien im März, bei dem es nach Angaben der Syrischen Beobachtungsstelle für Menschenrechte zivile Opfer..
Quelle: FinanzNachrichten.de Auch berichtet bei •Welt Onlinet-online.de

Syrien: Bundeswehr machte vor Luftschlag mit zivilen Opfern Fotos vom Ziel

syrien: bundeswehr machte vor luftschlag mit zivilen opfern fotos vom zielDie Bundeswehr war laut Medien mit Aufklärungsfotos an einem tödlichen Luftschlag in Syrien beteiligt, bei dem viele Zivilisten starben.
Quelle: Augsburger Allgemeine

Syrien-Einsatz: Bundeswehr angeblich in fatalen Luftschlag involviert

syrien-einsatz: bundeswehr angeblich in fatalen luftschlag involviertEin Luftangriff gegen den IS in Syrien soll viele Zivilisten getötet haben. Spielten Aufklärungsbilder der Bundeswehr eine Rolle?
Quelle: abendblatt.de Auch berichtet bei •Berliner Morgenposttagesschau.de

Viele Zivilisten getötet - Bundeswehr offenbar in verheerenden Luftschlag in Syrien involviert

viele zivilisten getötet - bundeswehr offenbar in verheerenden luftschlag in syrien involviertDie Bundeswehr soll Aufklärungsbilder für einen verheerenden Luftangriff der Anti-IS-Koalition in Syrien geliefert haben. Am 20. März starben nach Angaben der Syrischen Beobachtungsstelle für..
Quelle: Focus Online

Teheran und Moskau rücken zusammen

Syrien-Konflikt Russland und Iran schmieden weiter an ihrer strategischen Allianz. Der Kern ihrer Kooperation ist Syrien: Beide unterstützen Präsident Assad. Gegen Moskaus Macht in der Luft und..
Quelle: ZDF.de

Konflikt in Syrien: Russische Bomber sollen im Iran starten

konflikt in syrien: russische bomber sollen im iran startenIn Syrien kämpft Russland an der Seite von Machthaber Assad vor allem mit Luftangriffen. Jets der russischen Luftwaffe könnten bald von Stützpunkten eines weiteren Verbündeten in der Region..
Quelle: t-online.de

Südkorea unter Druck - Japan empfängt Thailand

Am Dienstag muss Südkorea in der WM-Qualifikation nach der unerwarteten 0:1-Pleite in China in Gruppe A schnell eine Reaktion gegen Syrien zeigen. Die Elf von Uli Stielike liegt schon vier Punkte..
Quelle: kicker

LIVE! Socceroos gegen VAE - Südkorea unter Druck

Am Dienstag muss Südkorea in der WM-Qualifikation nach der unerwarteten 0:1-Pleite in China in Gruppe A schnell eine Reaktion gegen Syrien zeigen. Die Elf von Uli Stielike liegt schon vier Punkte..
Quelle: kicker

Syrien: TOW-Angriff löscht halbes Bataillon in Hama aus

Seit Tagen setzen die Rebellen in Syrien im Government Hama dem Regime schwere Schläge zu. Höchste Zeit für eine Gegenoffensive und die Truppen zu versammeln. So gruppierten sich gestern in..
Quelle: ShortNews

Türkei mauert Syrien ein

Lange war die Grenze zwischen der Türkei und Syrien offen und weder für Flüchtlinge noch für Terroristen ein Hindernis. Das ändert sich jetzt gravierend.
Quelle: Deutsche Welle

Kontroverse künstlerische Positionen rund um die Willkommenskultur!

kontroverse künstlerische positionen rund um die willkommenskultur!Am 28. April wird die Ausstellung „Refugees Welcome!?!“ im Club International eröffnet: mit Malerei von Ibrahim und Rais Barghoud und Fotocollagen von Christoph Uiberacker. Das Kulturfahnenprojekt..
Quelle: Meinbezirk.at


 |<  Seite 1  >> 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken